Willingen

Stephan Leyhe ist Eliteschüler 2010

- Willingen (bk). Erfolgreich in Schule und Sport: Stephan Leyhe wurde als Eliteschüler des Jahres 2010 ausgezeichnet.

Der Schwalefelder Skispringer, der sich am Wochenende bei der Junioren-Weltmeisterschaft im estländischen Otepäa mit dem Team die Silbermedaille sicherte, war auch 2010 schon Vizeweltmeister. Stephan ist 19 Jahre jung, besucht die Uplandschule und bereitet sich derzeit auf das Abitur vor. „Er hat es geschafft, ganz nach oben zu kommen“, freut sich SCW-Präsident Walter Frosch mit ihm über die Medaille. „Auch als Schüler liegt er ganz weit vorn“, so Bundesstützpunktleiter Thomas Grellmann.

Martin Dörflinger, Geschäftsbereichsdirektor der Sparkasse Waldeck-Frankenberg), der die Urkunde überreichte, nannte als Gründe für die Auszeichnung neben überragenden sportlichen Leistungen auch Zielstrebigkeit, professionelles Selbstmanagement und eben die guten schulischen Leistungen. Nach dem Abitur möchte Stephan sich voll und ganz dem Sport widmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare