Polizei sucht Zeugen nach Unfallflucht

Straßenlaterne kracht in Korbach auf Auto

+

Eine Unfallflucht ereignete sich am frühen Mittwochmorgen in Korbach. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

Korbach – Gegen 3.30 Uhr kollidierte in der Straße „Im Sack“ ein Laster mit einer Straßenlaterne. Durch den Aufprall knickte die Laterne um und krachte auf den Renault Twingo einer 54-jährigen Frau.

Vermutet wird, dass der Lkw eine weiße Plane hatte. Der Verursacher flüchtete anschließend unerkannt von der Unfallstelle. Der Schaden am Renault wird auf etwa 1000 Euro geschätzt; wie hoch der Schaden an der Laterne ist, steht noch nicht fest.

Die Korbacher Polizei bittet um Hinweise zur Unfallflucht, die unter Tel. 05631/9710 entgegengenommen werden.  (112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare