Erstmals Bankbetriebswirte der Frankfurt School vor Ort ausgebildet

Studienstandort Korbach etabliert

+
Haben gut lachen: die Absolventen des ersten Bankbetriebswirt-Studiengangs in Korbach; rechts Regionalbetreuerin Ute Weidemann, 3. v. l. Tanja Schader, Leiterin der Region Mitte der Frankfurt School. Foto: pr

Korbach - 2013 startete die Frankfurt School of Finance & Management erstmals einen Bankbetriebswirt-Studiengang in Korbach. Nun wurden die Bankbetriebswirtinnen und -wirte verabschiedet.

Beim traditionellen Sektempfang in der Waldecker Bank übergaben Tanja Schader, Leiterin der Region Mitte der Frankfurt School, und Ute Weidemann, Regionalbetreuerin vor Ort, die Urkunden. „Wir freuen uns sehr, die Studiengänge Bankfachwirt und Bankbetriebswirt nun auch in Korbach anbieten zu können und sind davon überzeugt, dass sich der Studienstandort Korbach bereits jetzt etabliert hat“, so Tanja Schader. Studiensprecher Stefan Jakob bedankte sich bei Dozenten und Prüfungsausschuss. Ein besonderer Dank ging an Ute Weidemann, die während des gesamten Studienganges stets ein offenes Ohr für die Studierenden gehabt habe.

Einige der Absolventen gehen auch beim nächsten Management-Studiengang in Kassel im Herbst 2015 an den Start.(r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare