Tanja Zerr aus Korbach gewinnt Audi A3

Freudentränen beim PS-LOS-SPAREN der Sparkasse Waldeck-Frankenberg

Der große Moment an der Sparkasse Waldeck-Frankenberg in Korbach: Tanja Zerr (mit Blumenstrauß) nimmt ihren Gewinn entgegen – einen nagelneuen Audi A3. Ihre Sparkassen-Beraterin
Sarina Köster freut sich mit.
+
Der große Moment an der Sparkasse Waldeck-Frankenberg in Korbach: Tanja Zerr (mit Blumenstrauß) nimmt ihren Gewinn entgegen – einen nagelneuen Audi A3. Ihre Sparkassen-Beraterin Sarina Köster freut sich mit.

Tanja Zerr aus Korbach hat beim PS-LOS-SPAREN der Sparkassen in Hessen einen roten Audi A3 gewonnen. Bei der Übergabe in Korbach freute sie sich riesig.

 „Sie haben ein Auto gewonnen“, mit dieser Nachricht wurde Tanja Zerr von ihrer Sparkassen-Beraterin Mitte Februar dieses Jahres überrascht. Die Autogewinnerin der Sparkasse Waldeck-Frankenberg aus Korbach freute sich riesig, als ihr Kundenberaterin Sarina Köster am vergangenen Wochenende an der Bank am Nordwall in Korbach den neuen, roten Audi A3 übergab.

„Erst weiß man gar nicht, was man sagen soll“, denkt Tanja Zerr heute an den großen Augenblick, als sie vom Gewinn erfuhr. „Eigentlich hatte ich einen Beratungstermin bei Frau Köster. Dann erfuhr ich, dass ich ein Auto gewonnen habe, einen Audi A3, 150 PS, in der Farbe Tangorot Metallic. Ein Traumwagen mit vielen Extras wie Navigationssystem, Anhängevorrichtung, Parkassistent mit Einparkhilfe, 18-Zoll-Leichtmetallrädern und Sportsitzen. Danach gab es Freudentränen vor Glück“, erinnert sich die 39-jährige Gewinnerin strahlend.

Insgesamt wurden bei der Monats- und Sonderauslosung 238.766 Gewinne mit einer Gesamtsumme von 3.477.923,40 Euro in Form von Bargeldgewinnen und Sachpreisen ausgelost. Darunter waren insgesamt 66 Audi A3, die zurzeit in ganz Hessen von den Sparkassen an die Gewinner übergeben werden.

PS-LOS-SPAREN

Mit Glück gewinnen und Gutes tun: Mit einem PS-LOS und etwas Glück bestehen gute Chancen, bei den Sonderauslosungen attraktive Pkw, traumhafte Reisen oder Bargeld zu gewinnen. Mit einem PS-LOS-Dauerauftrag locken Monat für Monat Geldpreise bis zu 100.000 Euro. Das PS-LOS-SPAREN ist eine Sparform der besonderen Art. Jedes Los kostet 6 Euro. Davon werden 4,80 Euro angespart, mit 1,20 Euro nimmt man an den monatlichen Auslosungen teil. Die PS-LOSE gibt es in allen Geschäftsstellen der Sparkassen in Hessen – auch in Waldeck-Frankenberg – oder direkt online unter www.sparkasse-wafkb.de. Beim Kauf von zehn aufeinanderfolgenden Losen ist ein Gewinn in Höhe von 2,50 Euro garantiert.

Beim PS-LOSSPAREN kann man nicht nur sparen und gewinnen, sondern auch helfen. Mit 25 Prozent des Auslosungsbeitrages (0,30 Euro pro Los) werden soziale Einrichtungen in Hessen unterstützt. Insgesamt über sieben Millionen Euro haben die hessischen Sparkassen im Jahr 2020 für gemeinnützige und karitative Zwecke bereitgestellt. Allein im Geschäftsgebiet der Sparkasse Waldeck-Frankenberg waren es über 150.000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.