Polizei sucht Zeugen

Unfall bei Wendemanöver in Eppe: Verursacher flüchtet

+
Am 2. Dezember ereignete sich zwischen 12 Uhr und 12.30 Uhr in der Aarbergstraße in Eppe eine Verkehrsunfallflucht.

Am 2. Dezember ereignete sich zwischen 12 Uhr und 12.30 Uhr in der Aarbergstraße in Eppe eine Verkehrsunfallflucht.

Es besteht der Verdacht, dass der Verursacher mit seinem Fahrzeug auf der Hofeinfahrt der Hausnummer 7 rangierte und dabei mit einem sich dort befindlichen Carport zusammenstieß.

Der Fahrzeugführer verließ daraufhin den Unfallort, ohne seinen Pflichten als Fahrzeugführer nachzukommen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugen der Tat werden gebeten sich unter der Telefonnummer 05631/9710 bei der Polizei in Korbach zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion