Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Unfallflucht: Auto vor Arztpraxis in Korbach verkratzt

Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht, die sich am vergangenen Dienstag, 26. Mai, in Korbach ereignete.

Eine 28-jährige Frau aus der Gemeinde Diemelsee hatte gegen 8 Uhr ihren schwarzen Suzuki vor einer Arztpraxis in der Dr. Hartwig-Straße abgestellt.

 Gegen 13 Uhr kehrte sie zu ihrem Fahrzeug zurück und stellte einen Kratzer an der Beifahrerseite des Wagens in einer Höhe von 51 Zentimetern fest. Von dem Verursacher fehlte jede Spur, teilte die 28-Jährige Polizeibeamten mit.

Spuren weisen auf helles Fahrzeug hin

Nach Angaben der Polizei ist der Schaden am Swift vermutlich beim Ein- oder Ausparken eines anderen Autos entstanden. Anhand der Spurenlage ist davon auszugehen, dass es sich beim Verursacherfahrzeug um ein helles, vermutlich weißes oder hellblaues Fahrzeug handelt. 

Die Polizei sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeistation in Korbach unter Tel. 05631/9710 entgegen.

Von 112-magazin.de

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare