Polizei bittet Zeugen um Hinweise 

Unfallflucht in Korbach: Auto auf Kaufland-Parkdeck beschädigt

Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht in Korbach.

Sie ereignete sich nach Angaben der Polizei am Dienstag, 28. Januar, auf dem Parkdeck der Ebene 1 im Kauflandgebäude.  Ein 61-jähriger Mann aus Korbach hatte seinen grauen BMW X3 um 10 Uhr rückwärts in einer Parkbucht abgestellt und darauf geachtet, dass sich im Nahbereich seines Autos keine weiteren Fahrzeuge befanden. 

Schaden wird auf 1500 Euro geschätzt

Als der Korbacher 30 Minuten später zu seinem Wagen zurückkehrte, stellte er Beschädigungen am vorderen rechten Kotflügel fest. Vom Unfallverursacher fehlte jede Spur. Die Schadenshöhe wird auf 1500 Euro geschätzt.

 Hinweise von Zeugen nehmen die Beamten der Polizeidienststelle unter Tel. 5631/971-0 an. 

Von 112-magazin.de

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare