Senioren reagieren richtig und verständigen Polizei

Welle von Betrugsanrufen im Raum Korbach und Diemelsee erfolglos

Betrug am Telefon: Eine regelrechte Anrufwelle im Raum Korbach und Diemelsee registrierte die Polizei am Mittwoch.
+
Betrug am Telefon: Eine regelrechte Anrufwelle im Raum Korbach und Diemelsee registrierte die Polizei am Mittwoch.

Aktuell kommt es im Raum Korbach und Diemelsee zu einer Welle betrügerischer Telefonanrufe. Die Polizei zählte bisher rund zehn Fälle.

Korbach/Diemelsee – Die Täter gaben sich meist als Polizeibeamte aus und erzählten ähnliche Geschichten. Sie schockieren die Angerufenen, überwiegend Seniorinnen und Senioren, mit der Nachricht, dass ein naher Angehöriger einen schweren Unfall verursacht habe und ihm eine Haftstrafe drohe. Um dies zu vermeiden, müsse sofort eine hohe Kaution gezahlt werden.

Glücklicherweise fielen die Angerufenen am Mittwoch nicht auf die Betrüger herein und reagierten richtig: Sie legten auf und riefen teilweise ihre Angehörigen an und ließen sich bestätigen, dass die Geschichte der Anrufer nicht stimmte. Anschließend verständigten sie die Polizei, die die Ermittlungen aufgenommen hat.  (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare