Dortmund gegen Bayern: Public Viewing zum Finale in der Manhenke-Arena

Wembley hautnah erleben

+
Begeisterte Fans beim Public Viewing in der Fußgängerzone: Wie bei der WM verspricht das Finale in der Champions League ein großes Fußballfest in der „Manhenke-Arena“.

Korbach - Live, kostenlos und draußen präsentiert die Waldeckische Landeszeitung das Champions-League-Finale im Wembley-Stadion. Am 25. Mai wird das Spiel auf großer LED-Leinwand in der Korbacher Fußgängerzone übertragen.

Borussia Dortmund gegen Bayern München, dieses historische Finale in der Fußball-Champions-League entflammt die Herzen aller Fans. Am 25. Mai kämpfen die beiden deutschen Top-Mannschaften im Londoner Wembley-Stadion um die Krone des europäischen Fußballs.

Einen Vorgeschmack gibt es bereits heute Abend, wenn der BVB und die Bayern in der Bundesliga aufeinander treffen. Nach der überragenden Saison der Münchner ist die Luft in der Bundesliga indes weitgehend raus: Bayern wird deutscher Meister, egal, wie die Partie heute ausgeht.

Völlig neu gemischt werden die Karten allerdings am 25. Mai, denn die ganze Fußballwelt blickt auf das deutsche Traumfinale im legendären Wembley-Stadion.

Die Waldeckische Landeszeitung zeigt das Sportereignis des Jahres mit Public Viewing in der „Manhenke-Arena“. Die lockte in den vergangenen Jahren zu Welt- und Europameisterschaften bereits Tausende Fans zu gemeinsamen Fußballfesten. Mitten in der Korbacher Fußgängerzone sorgt eine große LED-Leinwand für glasklare Bilder. So sind die Fans am 25. Mai hautnah dabei, um auch das Finale in der Champions League als Fußballparty zu erleben.

Musik und Gewinnspiel bringen zusätzliche Unterhaltung. Auch für Essen und Getränke ist bei der Live-Übertragung gesorgt. Fans sollten sich fürs große Public Viewing das passende Styling schon mal bereitlegen - ob Trikots, Schals, Make-up oder Fahnen in den Vereinsfarben.

Für sportliche Spannung ist in der Partie allemal gesorgt, denn beide Mannschaften werden alles geben, um das Traumfinale zu gewinnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare