Zeugen gesucht

Zug im Korbacher Bahnhof großflächig beschmiert

+
Zug im Korbacher Bahnhof großflächig beschmiert

Korbach. Unbekannte haben am vergangenen Wochenende einen im Bahnhof Korbach abgestellten Zug der Kurhessenbahn auf rund 80 Quadratmetern mit Farbe besprüht.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf zirka 6500 Euro. Die Tatzeit kann auf den Zeitraum vom vergangenen Freitag, 23 Uhr, bis Samstag, 5.20 Uhr, eingegrenzt werden. Ein Lokführer bemerkte die Schmierereien und verständigte die Bundespolizei.

Die Bundespolizeiinspektion Kassel hat die Ermittlungen aufgenommen und ein Strafverfahren eingeleitet.

Wer Angaben zu dem Fall oder anderen Vandalismusschäden im Bereich von Bahnanlagen machen kann, wird gebeten, sich bei der Bundespolizeiinspektion Kassel unter der Tel.-Nr. 0561/81616-0 bzw. der kostenfreien Service-Nr. 0800 6 888 000 oder über www.bundespolizei.de zu melden. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.