Polizei schätzt Schaden auf 12.000 Euro

Zwei Autos stoßen an Kreuzung in Korbach zusammen

Gegen 19.25 Uhr wollte ein 57-jähriger Berliner mit seinem schwarzen VW Caddy von der Louis-Peter-Straße kommend die Medebacher Landstraße überqueren, um seine Fahrt in der Nelkenstraße fortzusetzen.

 Dabei übersah er einen auf der Medebacher Landstraße aus Richtung Lengefeld kommenden weißen Opel Astra, der von einem 34 Jahre alten Mann aus Korbach gefahren wurde. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. 

Der 34-Jährige wurde bei diesem Unfall leicht verletzt. Rettungskräfte brachten ihn in das Korbacher Stadtkrankenhaus. Der 57-Jährige blieb unverletzt. Den Gesamtschaden an den Fahrzeugen wird von der Polizei auf rund 12000 Euro geschätzt.

Rubriklistenbild: © 112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare