Lichtenfels – Archiv

Die Mühle steht im Mittelpunkt beim Kartoffelbraten in Goddelsheim

Die Mühle steht im Mittelpunkt beim Kartoffelbraten in Goddelsheim

Goddelsheim. Mehrere hundert Besucher haben am Sonntag das traditionelle Kartoffelbraten in Goddelsheim besucht, das rund ums Dorfmuseum, der Museumsscheune und der Kirche stattfand.
Die Mühle steht im Mittelpunkt beim Kartoffelbraten in Goddelsheim
Kartoffelbraten Goddelsheim

Kartoffelbraten Goddelsheim

Kartoffelbraten Goddelsheim
Ab Montag: Straße zwischen Sachsenberg und Neukirchen gesperrt

Ab Montag: Straße zwischen Sachsenberg und Neukirchen gesperrt

Lichtenfels. Am kommenden Montag, den 25. September 2017, beginnen die Straßenbauarbeiten auf der Kreisstraße 48 zwischen den Lichtenfelser Stadtteilen Neukirchen und Sachsenberg. Auf einer Länge von 4,4 Kilometern wird die Kreisstraße mit einer …
Ab Montag: Straße zwischen Sachsenberg und Neukirchen gesperrt

Goddelsheimer Kartoffelbraten: Vom „verbottenen Mahlen“

Goddelsheim. „Es klappert die Mühle“: Wenn der Goddelsheimer Kulturverein am Sonntag zu seinem traditionellen Kartoffelbraten einlädt, bieten die Mitglieder nicht nur viele Spezialitäten rund um den Erdapfel sowie Buch, Kalender, Fotos und …
Goddelsheimer Kartoffelbraten: Vom „verbottenen Mahlen“

Hörgenuss auf Burg Lichtenfels

Dalwigksthal. Mit drei Talenten aus der Region, deren Interpretationen durch die persönliche künstlerische Handschrift zum einzigartigen Hörgenuss gerieten, klang der Klassiksommer auf Burg Lichtenfels rundum überzeugend aus.
Hörgenuss auf Burg Lichtenfels

Geschichte der Goddelsheimer Mühlen

Goddelsheim. Den „Mühlen von Goddelsheim“ widmet sich der Heimathistoriker Jürgen Dunkelmann in seinem neuesten Werk: In der 52-seitigen, hochformatigen Broschüre stellt er die Fuchsmühle, die Aar-, Oppermanns- und die Seeboldsmühle vor, in denen …
Geschichte der Goddelsheimer Mühlen

Reifen Hopfen gemeinsam geerntet

Sachsenberg. Die Sachsenberger pflegen auch im Jahr 755 nach der Stadtgründung weiterhin alte Traditionen: Am Samstag ernteten Mitglieder des Vereins „Städtchen mit Herz“ den reifen Hopfen in den historischen Hopfengärten unterhalb der Stadtmauer.
Reifen Hopfen gemeinsam geerntet

Goddelsheim: Kartoffelfest mit Pfiff

Goddelsheim. Rund um Dorfmuseum, Kulturscheune und Kirche dreht sich am Sonntag, 24. September, in Goddelsheim alles ums traditionelle Kartoffelbraten.
Goddelsheim: Kartoffelfest mit Pfiff

Ausstellung „Macht und Pracht“ im Kulturhaus in Sachsenberg zu sehen

 Sachsenberg. Zum Tag des offenen Denkmals hat der Kulturkreis Sachsenberg eine Ausstellung zum Thema „Herrscher und Untertanen – Macht und Pracht“ im Kulturhaus eröffnet.
Ausstellung „Macht und Pracht“ im Kulturhaus in Sachsenberg zu sehen

Burg Lichtenfels: Freikarten für Konzert gewinnen

Dalwigksthal. Für das Abschlusskonzert in der Reihe der Klassik-Sommerkonzerte auf Burg Lichtenfels am kommenden Samstag verlost die Waldeckische Landeszeitung heute vier Freikarten.
Burg Lichtenfels: Freikarten für Konzert gewinnen

Konzert auf Burg Lichtenfels: „Wir von hier!“ spielen

Dalwigksthal. Die Reihe der Sommer-Klassikkonzerte auf Burg Lichtenfels neigt sich ihrem Ende zu: Am Samstag, 16. September, findet das vorerst letzte Konzert für dieses Jahr statt: „Wir von hier!“.
Konzert auf Burg Lichtenfels: „Wir von hier!“ spielen

Hopfenernte in Sachsenberg

Sachsenberg. Abweichend von der Angabe im Sachsenberger Kalender findet die diesjährige Hopfenernte im Hopfengarten am Stadtmauerweg am Samstag, 16. September, statt.
Hopfenernte in Sachsenberg

Feuerwehr, Spielmannszug und Jugendfeuerwehr bei Kommersabend in Sachsenberg gewürdigt

Sachsenberg. Mit den Klängen des Spielmannszuges ist der Kommers zur Dreifach-Feier „120 Jahre Freiwillige Feuerwehr, 60 Jahre Spielmannszug, 40 Jahre Jugendfeuerwehr“ eingeläutet worden.
Feuerwehr, Spielmannszug und Jugendfeuerwehr bei Kommersabend in Sachsenberg gewürdigt

Spannung, Spiel und Spaß in Sachsenberg

Sachsenberg. Ganz im Zeichen der Jugend hat der Sonntag beim Fest „120 Jahre Freiwillige Feuerwehr, 60 Jahre Spielmannszug, 40 Jahre Jugendfeuerwehr“ gestanden.
Spannung, Spiel und Spaß in Sachsenberg

Sachsenberg:Aus dreifachem Grund gefeiert

Sachsenberg. Im Rahmen des Altstadtmarktes Sachsenberg hat die Freiwillige Feuerwehr gleich dreifachen Grund zum Feiern gehabt.
Sachsenberg:Aus dreifachem Grund gefeiert