Bewerbungsfrist endete

Bürgermeisterwahl in Lichtenfels: Drei Kandidaten treten an

+
Sina Best, Axel Jakobi und Henning Scheele (von links) treten bei der Bürgermeisterwahl in Lichtenfels an, die am 15. September stattfindet.

Lichtenfels – Zur Bürgermeisterwahl in Lichtenfels treten drei Kandidaten an: Sina Best aus Dorfitter, Axel Jakobi aus Immighausen und Henning Scheele aus Schreufa haben sich beworben.

Das bestätigten Andre Gutmann, Leiter des Haupt- und Ordnungsamtes der Stadt Lichtenfels, und Gemeindewahlleiter Alf Höfer. Um 18 Uhr am Montag endete die Bewerbungsfrist für die Wahl, die am 15. September stattfindet. Eine mögliche Stichwahl ist für den 29. September vorgesehen. 

Sina Best ist Verwaltungsfachwirtin in der Gemeinde Edertal, wird von SPD und FDP unterstützt. Der Hygiene-Inspektor Axel Jakobi wird von den Grünen unterstützt. Hinter Henning Scheele, Abteilungsleiter bei der AOK Hessen, stehen CDU, WGL sowie Grüne Bürgerliste. 

Am Freitag, 19. Juli, berät der Wahlausschuss in einer öffentlichen Sitzung über die Zulassung der Wahlvorschläge, erklärt Andre Gutmann das weitere Prozedere. "Dann wird auch per Los entschieden, in welcher Reihenfolge die Kandidaten auf dem Stimmzettel genannt werden, denn es sind alles Einzelbewerber", sagte Andre Gutmann. (md)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare