Alte Mühle Dalwigksthal -  Klimaneutrale Energiegewinnung durch Wasserkraft

Lichtenfels

Alte Mühle Dalwigksthal -  Klimaneutrale Energiegewinnung durch Wasserkraft

Alte Mühle Dalwigksthal -  Klimaneutrale Energiegewinnung durch Wasserkraft
Schreufa bis Goddelsheim: Deckenerneuerung in drei Bauabschnitten
Schreufa bis Goddelsheim: Deckenerneuerung in drei Bauabschnitten
Schreufa bis Goddelsheim: Deckenerneuerung in drei Bauabschnitten
Lichtenfels: Frank Isken ist Vorsitzender
Lichtenfels: Frank Isken ist Vorsitzender
Lichtenfels: Frank Isken ist Vorsitzender
Corona: Todesfall im Altenheim  in Rhadern
Corona: Todesfall im Altenheim in Rhadern
Corona: Todesfall im Altenheim in Rhadern
Lichtenfels: Corona-Tests in Arztpraxen belasten Personal stark
Ob Landärztin oder ihre Mitarbeiterinnen: Sie haben seit Corona mehr als alle Hände voll zu tun – so viel, dass es fast über die Kräfte geht und an den Nerven zerrt.
Lichtenfels: Corona-Tests in Arztpraxen belasten Personal stark
Schrecklicher Fund bei Lichtenfels - Hirsch getötet und enthauptet - Hohe Belohnung für Hinweise
Es ist eine Belohnung in ungewöhnlicher Höhe: 10. 000 Euro werden für Hinweise auf Wilderer im Grenzgebiet von Westfalen und Hessen im Raum Lichtenfels ausgelobt.
Schrecklicher Fund bei Lichtenfels - Hirsch getötet und enthauptet - Hohe Belohnung für Hinweise
Direkt zum E-Paper
Hier geht es zur digitalen Ausgabe Ihrer WLZ.
Direkt zum E-Paper
WLZ Fotoshop
Die schönsten Bilder aus Waldeck-Frankenberg ... als bleibende Erinnerung
WLZ Fotoshop
WLZ auf Face­book
Die WLZ bei Facebook. Gefällt mir.
WLZ auf Face­book

Lichtenfels - 03.12.20

  • Donnerstag
    03.12.20
    bedeckt
    45%
    -1°
Zum Wetter

Lichtenfels – Weitere Meldungen

Lichtenfels: Teilnehmen bei „Jugend entscheidet“

Lichtenfels – Die Junge Union (JU) Lichtenfels hat ihre Arbeit aufgenommen. In einem Schreiben an den Magistrat und den Bürgermeister hat sie die Stadt auf die Möglichkeit hingewiesen, an dem Projekt „Jugend entscheidet“ der Hertie-Stiftung …
Lichtenfels: Teilnehmen bei „Jugend entscheidet“

Michel Straube aus Lichtenfels ist Deutschlands bester Zimmerer

Michel Straube aus Lichtenfels ist Deutschlands bester Zimmerer-Geselle. Ausgebildet wurde Straube von der Firma Finger-Haus in Frankenberg.
Michel Straube aus Lichtenfels ist Deutschlands bester Zimmerer

Lichtenfels: Junge Union wieder aktiv

Lichtenfels – Nach fast zehnjähriger Pause meldet die Junge Union Lichtenfels sich mit neuer Besetzung, aber alter Stärke zurück. Auf der Jahreshauptversammlung in der Festhalle Münden stellte sich die JU Lichtenfels neu auf.
Lichtenfels: Junge Union wieder aktiv

Felle von Rehen in Diemelsee gefunden: Polizei vermutet Jagdwilderei

Felle von Rehen in Diemelsee gefunden: Polizei vermutet Jagdwilderei

Kran auf Baustelle in Strothe in der Nacht beschädigt

Kran auf Baustelle in Strothe in der Nacht beschädigt

Korbacher Feuerwehr holt Patienten mit Drehleiter aus einem Haus

Korbacher Feuerwehr holt Patienten mit Drehleiter aus einem Haus

Essen auf Herd: Nachbarn bemerken in Haus starken Rauch und alarmieren Korbacher Feuerwehr

Essen auf Herd: Nachbarn bemerken in Haus starken Rauch und alarmieren Korbacher Feuerwehr

Auffahrunfall auf der B 485 in Giflitz

Auffahrunfall auf der B 485 in Giflitz

Meistgelesen

Alte Mühle Dalwigksthal -  Klimaneutrale Energiegewinnung durch Wasserkraft

Alte Mühle Dalwigksthal -  Klimaneutrale Energiegewinnung durch Wasserkraft

Schreufa bis Goddelsheim: Deckenerneuerung in drei Bauabschnitten

Schreufa bis Goddelsheim: Deckenerneuerung in drei Bauabschnitten

Lichtenfels: Corona-Tests in Arztpraxen belasten Personal stark

Lichtenfels: Corona-Tests in Arztpraxen belasten Personal stark

Hundeangriff: Leinenzwang galt bereits

Hundeangriff: Leinenzwang galt bereits

„Erwachsenen das Singen vormachen“

„Erwachsenen das Singen vormachen“

Lichtenfels – Weitere Meldungen

Lichtenfels: „Solidarisch an Regeln halten“

Noch vor einer Woche gab es in Lichtenfels keinen Covid-19-infizierten Einwohner. Das hat sich geändert. „Die Zahl ist in innerhalb einer Woche von Null auf 10 gestiegen“, erklärte Bürgermeister Henning Scheele am Dienstagabend bei der Sitzung der …
Lichtenfels: „Solidarisch an Regeln halten“

Kreisstraße zwischen Neukirchen und Braunshausen saniert

Lichtenfels-Neukirchen – Die Kreisstraße 48 vom Lichtenfelser Stadtteil Neukirchen ins benachbarte Braunshausen auf westfälischer Seite ist nach Erneuerung der Fahrbahndecke offiziell für den Verkehr freigegeben worden. Auf einem rund 1,3 Kilometer …
Kreisstraße zwischen Neukirchen und Braunshausen saniert

Polizei erwischt zwei junge Raser aus Lichtenfels und Frankenberg

Zwei Fahranfänger, die viel zu schnell unterwegs waren, hat die Polizei bei einer Verkehrskontrolle auf der Landstraße 740 bei Medebach-Schlossberg erwischt.
Polizei erwischt zwei junge Raser aus Lichtenfels und Frankenberg

Ab Montag Umgehung nach Neukirchen

Die Waldecker Straße in Neukirchen ist ab kommenden Montag, 26. Oktober, nach dem Abzweig nach Dreislar bis zum Abzweig Münden/Sachsenberg bis voraussichtlich Ende November für den Verkehr gesperrt.
Ab Montag Umgehung nach Neukirchen

Neukirchen: „Der Platz ist toll geworden“

Offiziell abgenommen wurde der neu gestaltete Vorplatz am Dorfgemeinschaftshaus Alte Schule in Neukirchen am Mittwoch – damit fehle nun nur noch ein Fest, mit dem der Platz seiner Bestimmung übergeben wird, sagte Bürgermeister Henning Scheele bei …
Neukirchen: „Der Platz ist toll geworden“

Energie aus hofeigener Gülle und aus Stallmist

Lichtenfels-Rhadern – Die Fraktionen der FDP und SPD in Lichtenfels besichtigten am Wochenende den landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Schultze in Rhadern. Anlass war der Baubeginn für eine Hofbiogasanlage.
Energie aus hofeigener Gülle und aus Stallmist

Mündener bauen Backhaus

Lichtenfels-Münden – Einen Förderbescheid in Höhe von rund 1650 Euro hat Europastaatssekretär Mark Weinmeister an den Heimat- und Verkehrsverein Münden überreicht. Mit dem Geld aus dem Programm „Starkes Dorf“ wird der Bau eines Backhauses …
Mündener bauen Backhaus

Neukirchen: „In die Zukunft investieren“

Lichtenfels-Neukirchen – Förderbescheide in Höhe von insgesamt rund 279 000 Euro überreichte Europastaatssekretär Mark Weinmeister am Donnerstag in Lichtenfels. Das Geld fließt in den Umbau des DGH-Vorplatzes „Alte Schule“ in Neukirchen und den Bau …
Neukirchen: „In die Zukunft investieren“

Korrespondenzen zweier Meister auf Burg Lichtenfels

„Musik, die alle Sinne anspricht“, unter diesen Vorzeichen präsentierte Gastgeber Tan Siekmann das Duo „The Twiolins“ beim Konzert auf Burg Lichtenfels. Die Musiker präsentierten das Doppelprogramm „Acht Jahreszeiten“ mit Arrangements von Christoph …
Korrespondenzen zweier Meister auf Burg Lichtenfels

Lichtenfelser wollen Folgen des Klimawandels begrenzen

Die Lichtenfelser Stadtverordneten wollen die Folgen des Klimawandels so weit wie möglich begrenzen. Ihre Ausschüsse beraten auf Antrag von SPD und FDP über das Vorgehen.
Lichtenfelser wollen Folgen des Klimawandels begrenzen

Alle Radwege in Lichtenfels erfassen

Ein flächendeckendes Netz an Radwegen durch Lichtenfels ausschildern und in einer Karte zusammenfassen – das beantragten die Grünen bei der Sitzung der Stadtverordneten.
Alle Radwege in Lichtenfels erfassen

Fördergelder für Erweiterung des Sachsenberger Kindergartens

Für die Erweiterung des Sachsenberger Kindergartens ist ein erster Förderbescheid des Kreises eingetroffen. Auch die Kirche hat Evangelische Geld zugesagt.
Fördergelder für Erweiterung des Sachsenberger Kindergartens

Aus den anderen Regionen

Naturpark Diemelsee lässt Bürger seine Zukunft mitgestalten

Naturpark Diemelsee lässt Bürger seine Zukunft mitgestalten

Wildunger Müll-Umladestation: Keine Anlieferung in Flip-Flops und Top

Wildunger Müll-Umladestation: Keine Anlieferung in Flip-Flops und Top

Fällarbeiten bei Eppe: Ein Pilz sorgt für das Eschentriebsterben

Fällarbeiten bei Eppe: Ein Pilz sorgt für das Eschentriebsterben

Verbot der rechtsextremen „Wolfsbrigade 44“: Neonazi aus Korbach im Visier der Sicherheitsbehörden

Verbot der rechtsextremen „Wolfsbrigade 44“: Neonazi aus Korbach im Visier der Sicherheitsbehörden