Sachsenberg: Mitglieder wählen neues Vorstandsteam

Kita-Förderverein hat noch viel vor

+
Der neu gewählte Vorstand des Fördervereins,  (v.l.): Tina Burchart, Simone Hövelmann, Melanie Weinand, Beate Conradi, Daniela Valentin, Weena Doert.

Sachsenberg. Mitglieder des Fördervereins Kita Sachsenberg trafen sich zur Jahreshauptversammlung. Die Wahl eines neuen Vorstandteams stand auf der Agenda.

Da Albert Rauch aufgrund beruflicher Verpflichtungen sein Amt zur Verfügung stellte und auch Anja Vogt als Beisitzerin ausschied, wurde ein neues Vorstandsteam gesucht und gefunden. Den Vorsitz übernahm Weena Doert. Als zweite Vorsitzende wurde Beate Conradi gewählt. Melanie Weinand als Schriftführerin und Daniela Valentin als Kassiererin wurden im Amt bestätigt. Als Beisitzerinnen werden Simone Hövelmann und Tina Bochert den Vorstand unterstützen.

Ausgiebig diskutiert wurde über den Kindergartenneubau. Die Leiterin der Kindertagesstätte, Irene Dippel-Czych berichtete, dass der Umzug noch für das erste Quartal dieses Jahres geplant ist. (r)

Mehr lesen Sie in der Zeitungsausgabe der Waldeckischen Landeszeitung am Freitag, 19. Februar.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare