Männergesangverein wird 140 Jahre alt - Auftritt am 20. Oktober

Konzert in Goddelsheim mit Bergsteigerchor Sasslong 

Coro Sasslong.
+
Coro Sasslong.

Goddelsheim. Der Männergesangverein „Liedertafel“ 1878 Goddelsheim lädt anlässlich seines 140-jährigen Bestehens zu einem gemeinsamen Chorkonzert am Samstag, 20. Oktober, mit dem mehrfach ausgezeichneten Bergsteigerchor „Coro Sasslong“ aus Südtirol ein.

Der italienische Männerchor aus St. Christina im Grödnertal beteiligte sich in den vergangenen Jahren erfolgreich an mehreren Chorwettbewerben und gab Konzerte in zahlreichen Städten Italiens sowie unter anderem in Stuttgart, Wien und Prag und auf den Inseln Malta und Teneriffa. Zu den größten Erfolgen zählt ein 1. Platz beim Smetana Chorwettbewerb in Prag.

Den „Coro Sasslong“ haben die Goddelsheimer Sänger im Jahr 2011 bei ihrer Teilnahme an einem internationalen Chorwettbewerb am Gardasee kennengelernt und den Kontakt bis heute gehalten.

Den Schlussauftritt des Konzertabends werden die beiden Männerchöre mit mehreren Liedvorträgen ebenfalls gemeinsam gestalten.

Männergesangverein Goddelsheim. 

Für eine weitere Bereicherung des Konzerts werden Tatjana Kuper (Klavier) und Kerstin Engel (Klarinette) mit drei Instrumentalstücken als Duo „Klezmer“ sorgen.

Das gemeinsame Chorkonzert beginnt am 20. Oktober um 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Goddelsheim. Eintrittskarten können im Vorverkauf (bis Mittwoch, 17. Oktober) für 13 Euro in den Zweigstellen der Waldecker Bank, dem Edeka Markt Knipp in Goddelsheim und bei allen Sängern des Männergesangvereins erworben werden. An der Abendkasse kosten die Karten 15 Euro. Im Eintrittspreis ist zudem ein Getränkebon enthalten. Anfragen sind auch möglich unter Telefon 05636/1001. (gk)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare