Etat und Investitionsprogramm auf der Agenda

Lichtenfelser Stadtverordnete verabschieden Haushalt

+
Am 31. Januar beraten die Lichtenfelser Stadtverordneten den Haushaltsentwurf für das laufende Jahr.

Lichtenfels. Die Stadtverordneten kommen am Dienstagabend im Sportlerheim in Goddelsheim zur Sitzung zusammen.

Auf der Tagesordnung stehen die Beratung und Beschlussfassung des Haushaltes 2017 und des Investitionsprogramms bis 2020.

Außerdem wird ein Antrag der Grünen beraten; die Fraktion hat beantragt, die Zinsen für die Stundung von Straßenbeiträgen, Anschlüssen von Kanal und Wasser sowie für rückständige Gebühren auf zwei Prozent festzulegen. Der Zinssatz gemäß der Abgabenordnung beträgt sechs Prozent. Die Sitzung beginnt um 19.30 Uhr; sie ist öffentlich. (md)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare