Brigitte Bürgener 40 Jahre dabei

Liedertafel Fürstenberg zeichnet verdiente Vereinsmitglieder aus

+
Ausgezeichnet: Friedrich Hasecke (rechts) und der Liedertafel-Vorsitzende Reinhard Hagebusch (links) ehrten (v.l.) Jutta Backhaus, Helmut Oberlies, Brigitte Bürgener und Kirsten Buckert.

Fürstenberg. Die Liedertafel Fürstenberg hat verdiente Vereinsmitglieder geehrt. Friedrich Hasecke, Bezirksvorsitzender des Sängerbezirks Lichtenfels, überreichte Brigitte Bürgener eine Ehrenurkunde und die goldene Ehrennadel des Mitteldeutschen Sängerbundes für 40 Jahre Singen im Chor.

Die silberne Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes, die nach 25 Jahren verliehen wird, erhielten Kirsten Buckert und Helmut Oberlies. Der Vorsitzende Reinhard Hagebusch bedankte sich bei den Geehrten: „Ihr gehört zu den festen Stützen in unserem Chor, seid immer zuverlässig und verrichtet alle drei seit Jahrzehnten erfolgreiche Vorstandsarbeit.“ Er überreichte dem Trio ein Geschenk und den beiden Frauen einen Blumenstrauß.

Eine besondere Ehrung gab es für Jutta Backhaus, die seit 25 Jahren den Chor leitet. Unter ihrer Dirigentschaft sind in dem Vierteljahrhundert rund 1000 Übungsabende und an die 300 öffentliche Auftritte zusammen gekommen. Im Namen aller Aktiven bedankte sich der Vorsitzende Hagebusch mit einem Blumenstrauß und einem kleinen finanziellen Ausgleich für die geleistete Chorarbeit. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare