Sanierungsarbeiten dauern drei Monate an

Mündener Orkebrücke dicht: Umleitung

Münden, Orkebrücke, Sanierungsarbeiten
+
Mündener Orkebrücke dicht: Umleitung

Die Straße von Münden nach Neukirchen wird ab Montag, 6. Juli, für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Wegen der Sanierung der Orkebrücke in Münden wird die Kreisstraße 49, die von Münden nach Neukirchen und Sachsenberg führt, vom Montag, 6. Juli, bis voraussichtlich 9. Oktober für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. 

Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Umleitung erfolgt von Münden über die L617 nach Dalwigksthal und von dort über die L 3017 nach Sachsenberg. Ab Sachsenberg folgt die Umleitungsstrecke der K48 nach Neukirchen. 

Für die Anlieger ist eine innerörtliche Verkehrsführung vorgesehen, teilt das Straßen- und Verkehrsamt Hessen Mobil mit. 

Der Landkreis Waldeck-Frankenberg investiert in die gründliche Sanierung der Brücke 430 000 Euro. (r/md)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare