TSV lädt ein

Kinder in Goddelsheim feiern bunten Karneval

+
Karnevalsklassiker aus dem Nachbarort: die Immighäuser Funkengarde beim Tanzen.

Lichtenfels-Goddelsheim. Dutzende Kinder haben in bunten Kostümen in Goddelsheim Karneval gefeiert - und kamen bei einem Fest voll Tanz und Bewegung ins Schwitzen.

Darth Vader und sein Gegenspieler Obi-Wan Kenobi lassen die Lichtschwerter stecken und plaudern, fünf Meter neben einem Engelchen winkt ein kniehoher Teufel mit seinem Dreizack, Zauberinnen, Bienen und Vampire toben gemeinsam durch die Mehrzweckhalle: Beim Goddelsheimer Kinderkarneval haben mehrere Dutzend Mädchen und Jungen ein buntes Fest gefeiert.

Eingeladen hatte der TSV Goddelsheim – und die kleinen Gäste verbrachten das Fest mit viel Bewegung: Schon zu Beginn zogen in einer Polonaise Prinzessinen, Bauarbeiter und Superhelden durch den Saal. 

Nach mehreren Tanzeinlagen durften sie dann Pause machen und der Immighäuser Funkengarde das Rampenlicht überlassen. Die Mädchen ernteten sowohl für die klassische Einlage mit Marschieren und hoch geschwungenen Beinen als auch für ihre Tänze zu neuerer Popmusik Beifall.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.