Waldecker Straße bis zur Einmündung nach Münden gesperrt - Pendelbusverkehr

Ab Montag Umgehung nach Neukirchen

Ein Linienbus fährt im Herbst über Land.
+
Wer Neukirchen mit dem Bus erreichen will, muss ab Montag für einige Wochen mehr Zeit einplanen.

Die Waldecker Straße in Neukirchen ist ab kommenden Montag, 26. Oktober, nach dem Abzweig nach Dreislar bis zum Abzweig Münden/Sachsenberg bis voraussichtlich Ende November für den Verkehr gesperrt.

Der Abzweig Richtung Dreislar bleibt frei, so dass die Umleitung über Dreislar, Medelon, Münden, Dalwigsthal nach Sachsenberg erfolgen kann. Sie ist in beide Richtungen ausgewiesen.

Grund für die Sperrung: Hessen Mobil erneuert im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg auf rund 400 Metern die Fahrbahn der Kreisstraße K 49 in Neukirchen zwischen dem Abzweig Dreislar und dem nach Sachsenberg.

Die Arbeiten am Abschnitt der Kreisstraße 48 zwischen Neukirchen und der Landesgrenze Richtung Braunshausen sind abgeschlossen. Die Strecke ist für den Verkehr freigegeben.

Weil die Buslinien 502 (Sachsenberg-Korbach) und 530 (Frankenberg-Medebach) nicht angefahren werden kann, richtet die Energie Waldeck-Frankenberg bis voraussichtlich 27. November einen Pendelbusverkehr ein. Der Verbindet die Haltestellen „Neukirchen, Kirche“ und „Neukirchen, Ungelberg“ mit Sachsenberg und Münden. Da der Kleinbus über Medebach-Medelon nach Neukirchen fahren muss, beträgt die Fahrtzeit eine halbe Stunde.

Pendelbusverkehr wird eingerichtet

Vom 26. Oktober bis voraussichtlich 27. November gilt folgender Fahrplan für den Pendelbusverkehr zwischen Neukirchen, Münden und Sachsenberg:

Fahrplan ab Neukirchen in Richtung Münden und Sachsenberg: 6.40/7.40/8.40/11.40/12.40/13.40/14.40 Uhr Abfahrt an den Haltestellen Kirche und Ungelberg, Ankunft in Sachsenberg, Grundschule, jeweils eine halbe Stunde später. Die Busse, die um 15.40/16.40 und 17.40 Uhr abfahren, kommen jeweils eine halte Stunde später in Sachsenberg Mitte an.

Fahrplan ab Sachsenberg in Richtung Neukirchen: 07.10/8.10/11.10/12.10/13.10/14.10/15.10 Uhr Abfahrt an der Haltestelle Sachsenberg, Grundschule, Ankunft in Neukirchen jeweils eine halbe Stunde später. Um 16.10/17.10 und 18.10 Uhr ist Abfahrt an der Haltestelle Sachsenberg, Mitte; eine halbe Stunde später ist Ankunft in Neukirchen. red

Weitere Auskünfte zu Fahrplänen von Bussen und Bahn unter nvv.de oder unter Tel. 0800-939-0800 (gebührenfrei).

Der Pendelbusverkehr ist so geplant, dass die Schulanfangs- und Schulschlusszeiten der Grundschule Sachsenberg sowie die Übergänge zu den Bussen in Richtung der Schulen in Frankenberg, Goddelsheim und Korbach erreicht werden. Der Umstieg erfolgt an der Haltestelle „Sachsenberg, Mitte“ sowie „Sachsenberg, Grundschule“.

Auch der AST-Verkehr fährt über Medebach-Medelon nach Neukirchen, sodass hier ebenfalls längere Fahrtzeiten eingeplant werden müssen. Die Anforderung des Anrufsammeltaxis erfolgt unter der Telefonnummer (05631) 506 20 88. Weitere Informationen zur Nutzung des AST-Verkehrs gibt es unter anrufsammeltaxi.de.  red/md

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare