Jeep kommt von Straße ab und prallt gegen Baum

66-Jähriger schwer verletzt

+

Twistetal-Elleringhausen. - Der Fahrer eines Jeep-Geländewagens ist am Sonnabend gegen 19 Uhr auf der Landesstraße L 3118 zwischen Elleringhausen und Nieder-Waroldern verunglückt. Der 66-Jährige wurde schwer verletzt ins Korbacher Krankenhaus gebracht.

Der Jeep kam aus bisher ungeklärter Ursache auf regennasser Fahrbahn nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, Beim Aufprall wurde der Fahrer verletzt und eingeklemmt, so dass die Feuerwehren aus Elleringhausen, Nieder-Waroldern, Twiste und Berndorf ausrücken mussten, um den Wagen gegen weiteres abrutschen zu sichern und den 66-Jährigen zu befreien und an den Rettungsdienst zu übergeben.

Nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort wurde der Autofahrer zur stationären Behandlung ins Korbacher Krankenhaus transportiert. (es)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare