Twistetal – Archiv

Wilke Wurst: Ammoniak aus Kühlung  verbrannt - Firma klagt, um Kosten nicht tragen zu müssen

Wilke Wurst: Ammoniak aus Kühlung  verbrannt - Firma klagt, um Kosten nicht tragen zu müssen

Gut drei Tonnen Ammoniak werden seit Dienstag bei Wilke Wurstwaren in Berndorf abgebrannt.
Wilke Wurst: Ammoniak aus Kühlung  verbrannt - Firma klagt, um Kosten nicht tragen zu müssen
Ausbildung auf dem Webstuhl: Eigene  Stoffe gestalten

Ausbildung auf dem Webstuhl: Eigene  Stoffe gestalten

Ulrike Schüttler präsentiert ihre selbst gewebten Kleidungsstücke bei der aktuellen Ausstellung „Gib Stoff!“  im Korbacher Bonhage-Museum.
Ausbildung auf dem Webstuhl: Eigene  Stoffe gestalten
Nach dem Wilke-Skandal: Hauptamtlicher übernimmt die Lebensmittelüberwachung

Nach dem Wilke-Skandal: Hauptamtlicher übernimmt die Lebensmittelüberwachung

Nach dem Skandal um mit Listerien belasteten Produkten der Firma Wilke aus Berndorf ordnet der Landkreis die Dezernate neu.
Nach dem Wilke-Skandal: Hauptamtlicher übernimmt die Lebensmittelüberwachung

Blitzer in Twiste und Berndorf werden ausgetauscht

Twistetal. Autofahrer, die am Dienstag auf der Bundestraße B252 in Twiste und Berndorf unterwegs waren, staunten nicht schlecht, als sie Techniker beim Abbau der Geschwindigkeitsmessgeräte beobachteten.
Blitzer in Twiste und Berndorf werden ausgetauscht

Umweltpreis für Mühlhäuser Turnkids

Twistetal-Mühlhausen. Die Turnkids des TV Mühlhausen sind vom Landessportbund mit dem Umwelt-, Natur- und Klimaschutzpreis ausgezeichnet worden.
Umweltpreis für Mühlhäuser Turnkids

Nach Wilke-Skandal: Abschlussbericht enthüllt mangelhafte Kontrolle

Im Fleischskandal um das Unternehmen Wilke sieht das hessische Verbraucherschutzministerium erhebliche Versäumnisse im Landkreis Waldeck-Frankenberg. 
Nach Wilke-Skandal: Abschlussbericht enthüllt mangelhafte Kontrolle

Neuer Pfarrer in Ober-Waroldern: Gespannt auf neue Gemeinde

Twistetal. Matthias Westerweg hat zum 1. November die vakante Pfarrstelle von Twiste, Elleringhausen, Nieder- und Ober-Waroldern angetreten. Bei einem Vorstellungsgottesdienst am Sonntag, 10. November, um 14 Uhr in der Pfarrkirche von Twiste wird er …
Neuer Pfarrer in Ober-Waroldern: Gespannt auf neue Gemeinde

Woher stammte die Wilke-Wurst? Mehr Schein als „Leidenschaft“ 

Wilke Waldecker Fleisch- und Wurstwaren warb mit irreführenden Versprechen bei Bio-Produkten. Doch woher kam die Wurst wirklich?
Woher stammte die Wilke-Wurst? Mehr Schein als „Leidenschaft“ 

Redensarten-Vortrag bei den Twistetaler Landfrauen: Auf den Hund gekommen

Twistetal.  Die Landfrauen Twistetal trafen sich   zu einem interessanten Vortrag, der gleichzeitig auch eine Reise in die Geschichte war.
Redensarten-Vortrag bei den Twistetaler Landfrauen: Auf den Hund gekommen

Wilke-Wurstskandal: 1,6 Tonnen Grillfleisch sichergestellt 

Im Skandal um den nordhessischen Wursthersteller Wurst Wilke haben die Behörden nun 1,6 Tonnen Grillfleisch sichergestellt. 
Wilke-Wurstskandal: 1,6 Tonnen Grillfleisch sichergestellt