Saisonbeginn am 8. Juni in Berndorf und Twiste

Badefreuden in sonnenbeheizten Freibädern  in Twistetal

Twister Kindergartenkinder beim Besuch des solarbeheizte n Freibads. Foto: Elmar Schulten

Twistetal – Die Twistetaler Schwimmbäder in Twiste und Berndorf sind ab Samstag, 8. Juni, wieder geöffnet.

Die 25-Meter-Becken sind solarbeheizt. Für das leibliche Wohl werden Speisen und Getränke am Kiosk angeboten.

Schwimmen lernen im Freibad

Neben einem Beachvolleyballplatz und einem Kleinkindbecken finden sich Spielmöglichkeiten. Schwimmkurse werden veranstaltet und sind direkt bei den Bademeistern buchbar (Twiste: Roland Göschel, Tel. 05695/1661, Berndorf: David Schotte, Tel. 05631/62709).

Die Bäder sind in den Sommermonaten wie folgt geöffnet: außerhalb der Ferienzeit von 13.30 bis 19.30 Uhr, während der Ferienzeit von 10.30 bis 19.30 Uhr. Dienstags (Twiste) und mittwochs (Berndorf) ist bis 21 Uhr geöffnet.

Das kostet der Spaß

Bei gutem Wetter ist auch außerhalb der Ferien an den Wochenenden vormittags geöffnet. Bei kühler Witterung wird der Badebetrieb eingeschränkt oder das Freibad geschlossen.

Die Eintrittskarten kosten für Erwachsene 2,50 sowie für Jugendliche unter 18 Jahren, Schwerbeschädigte mit Ausweis, Schüler und Studenten 1,50 Euro. 

Für kleine Kinder frei

Zehnerkarten: für Erwachsene 20 Euro (ermäßigt elf Euro). Saisonkarten für Familien 50 Euro (mit einem schwerbehinderten Familienangehörigen mit Ausweis: 35 Euro), für Erwachsene 35 Euro (Jugendliche und weitere Ermäßigungen: 18 Euro).

Kinder unter sechs Jahren haben in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt. red

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare