Kirmes mit Tanz in den Mai und Festzug

Elleringhäuser laden zur Kirmes vom 29. April bis 1. Mai ein

+
Die Kirmesburschen und -Mädels laden zur Kirmes nach Elleringhausen ein.

Elleringhausen. Die  Kirmesburschen und Mädels laden zusammen mit Kirmesvater Nils Bernhard und Kirmesmutter Mareike Tepel bereits jetzt zu ihrer Kirmes vom 29. April bis 1. Mai  ein.

Los geht's am Samstagabend mit einem Zeltgottesdienst um 19 Uhr im Festzelt vor dem Feuerwehrhaus. Im Anschluss daran spielt die Liveband Donau Power zum Tanz auf und mit allen Kirmesfans wollen die Elleringhäuser bis tief in die Nacht feiern.

Ein Highlight ist wieder der bunte Festzug am Sonntagnachmittag, der sich um 14.30 Uhr an der Kneipe aufstellt.

Nach dem Festzug sind alle Teilnehmer und Zuschauer zu Kaffee und Kuchen eingeladen, der durch die Unterstützung der Elleringhäuser Gruppe "Wilde Bienen" im Festzelt angeboten wird.

Ab 16 Uhr können die Gewinne der Verlosung abgeholt werden. Für die großzügige Unterstützung verschiedener Firmen möchten sich die Kirmesburschen und Mädels herzlich bedanken.

Da der Kirmesmontag auf den 1. Mai fällt, gibt es in diesem Jahr besonders viel zu feiern. Am Sonntagabend laden die Burschen und Mädels ab 20.30 Uhr zum Tanz in den Mai ein, bei dem DJ Matze für die richtige Musik sorgen wird.

Am Kirmesmontag bietet sich das Festzelt in Elleringhausen als Ziel für Maiwanderer an. Bei Leckereien vom Grill, Kaffee, Kuchen und frischen Waffeln sorgt der Spielmannszug Höringhausen für beste musikalische Unterhaltung. Ab 14 Uhr dürfen sich Gruppen und Vereine beim großen Menschenkickerturnier messen.  (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare