Feuerstelle und Rindenmulch runden die Kulisse ab

Stimmungsvoller Markt vor Twister Rathaus

+
Feuerstelle und Rindenmulch runden die Kulisse für den Weihnachtsmarkt vor dem Twister Rathaus ab.

Twistetal-Twiste. Nach dem großen Erfolg vom Vorjahr soll der nächste Twister Weihnachtsmarkt wieder auf dem Platz vor dem Rathaus aufgebaut werden. Gemeinsam mit dem ausrichtenden Sportverein TSV Twiste wollen die Twister Vereine zum Gelingen des Marktes am Wochenende 5. und 6. Dezember beitragen.

Eröffnet wird der Weihnachtsmarkt am Sonnabend gegen 15 Uhr. Ab 15.30 Uhr werden Kinderschminken und eine Märchenlesung angeboten. Der Spielmannszug tritt um 17 Uhr auf die Bühne. Um 18 Uhr führen die Jugendlichen der Freilichtbühne „Das etwas andere Krippenspiel“ auf.

Die „Singing Boots“ aus Gembeck treten um 18.30 Uhr auf, gefolgt vom MGV Liedertafel-Einigkeit. Ab 20 Uhr sorgt Paddy Schmidt, der Frontmann der Irish-Folk-Rock-Band „Paddy goes to Holyhead“ für gute Laune auf der Bühne. Das Sonntagsprogramm beginnt um 11 Uhr mit einem Gottesdienst im Gemeinschaftsraum der Mehrzweckhalle. Anschließend spielt der Posaunenchor auf. Ein gemütliches Kuchenzelt mit Sitzplätzen lockt mit einem großen Tortenbuffet.

Der Kinderchor „Die Tonhöppers“ tritt um 14 Uhr auf, gefolgt um 14.30 Uhr von den Turnkindern des TSV. Weitere Programmpunkte sind die Auftritte der Jazztanzgruppen „Lollipops“ und „Sunny Girls“ aus Berndorf. Der Nikolaus wird gegen 15.30 Uhr erwartet. Anschließend starten die Kirmesburschen ihre Tombola, bei der es viele schöne Dinge zu gewinnen gibt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare