Wilhelm Wilke gibt seinen Vorsitz nach 21 Jahren ab, Tim Köchling Nachfolger

Generationenwechsel bei Schützengilde Twiste

Generationenwechsel bei Schützengilde Twiste
+
Neuwahlen bei Schützengilde Twistev.l.:Wolfgang Luckey, Markus Gröteke, Timo Köchling, Eckhart Schmidt, Oberst Dieter Köchling , Günther Hartmann, Wilhelm Wilke. Vorn knien links Pascal Rohde und rechts  Ingo Löhr

Twistetal-Twiste. Nach 21 Jahren wurde bei der Schützengilde ein Generationenwechsel vollzogen. Drei Freischießen fanden unter dem Vorsitz von Wilhelm Wilke statt. Jetzt folgt Tim Köchling als neuer Kopf der 454 Mitglieder starken historischen Gemeinschaft.

Für Köchling wurde Pascal Rohde zum neuen 1. Dechanten gewählt. Wilke folgt als neuer dritter Vorsitzender für den nach 40 Vorstandsjahren ausgeschiedenen Günther Hartmann. Er wurde dafür zum Ehrenmitglied ernannt.

"Kleines Freischießen"

Die Generalversammlung der Schützengilde am Samstag geriet nochmal zu einer Nachfeier des letztjährigen Freischießens. Der Saal in der Mehrzweckhalle war besetzt bis auf den letzten Platz. Die Mitglieder der zehn Kompanien trugen ihre Gruppen-Shirts und saßen in fröhlichen Runden zusammen. (Ausführlicher Beitrag in der gedruckten WLZ)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare