275.000 Euro für die Renovierung veranschlagt

Große Pläne für Freilichtbühne Twiste beschäftigen die Ausschüsse

Hinter den Kulissen: Technik und Gebäude der Freilichtbühne Twiste sind sanierungsbedürftig. Foto: Sandra Simshäuser

Twistetal. Große Baupläne stehen an. Um die Erneuerung der Freilichtbühne Twiste und den Forstwirtschaftsplan geht es bei der gemeinsamen Sitzung des Bau- und des Finanzausschusses am Montag, 6. August.

Die Gemeindevertreter treffen sich um 18 Uhr zu der öffentlichen Sitzung auf der Freilichtbühne. Ihnen liegt der Vorschlag eines Antrags auf Fördermittel aus dem LEADER-Programm vor. Für die Renovierung sind insgesamt 275.000 Euro veranschlagt, 75 Prozent Zuschüsse werden erwartet. 

Das wirft der Wald ab

In der Sitzung wird außerdem der Forstwirtschaftsplan für den Gemeindewald vorgelegt, der voraussichtlich mit einem Ergebnis von 38.700 Euro (2018: 46.000 Euro) abschließen wird. (ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare