Twistetaler Ausschüsse tagen

Grunddörfer runderneuern

+
Um den Abriss des Hauses Am Schiefen Hof 2 in Ober-Waroldern geht es bei der nächsten Finanzausschusssitzung.

Twistetal. Die nächste Sitzungsrunde der Gemeindegremien in Twistetal bietet einigen Zündstoff.

 

So geht es bei der Sitzung des Finanzausschusses am Dienstag, 27. Oktober, um 2 Uhr im Sitzungszimmer des Rathauses in Twiste unter anderem um die Schließung der Verwaltungsaußenstelle in der Mehrzweckhalle Berndorf (wir berichteten). Weitere wichtiges Thema ist die Dorferneuerung der Grunddörfer: Dabei geht es um die Sanierung des DGH Nieder-Waroldern und den Abriss des Hauses „Am Schiefen Hof 2“ in Ober-Waroldern. Vorgelet wird der Forstwirtchaftsplan 2016. Außerdem geht es um die Aufgaben der Ortsvorsteher in der Großgemeinde. Der Bauausschuss tagt bereits am Montag, 26. Oktober, um 20 Uhr im Rathaus Twiste. Die Mitglieder befassen sich mit der Dorfernuerung. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare