1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Twistetal

Information von Hessen Mobil über Pläne für Umgehungsstraße Twiste

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Klare Aussage. Hessen Mobil stellt am 31. März und 1. 4. in öffentlichen Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle die Pläne für die Ortsumgehung Twiste vor.
Klare Aussage. Hessen Mobil stellt am 31. März und 1. 4. in öffentlichen Veranstaltungen in der Mehrzweckhalle die Pläne für die Ortsumgehung Twiste vor. © Armin Haß

Hessen Mobil lädt zur Informationsveranstaltung zur Ortsumgehung Twiste am 31. März zwischen 14 und 18 Uhr und am 1. April zwischen 10 und 15.30 Uhr in der Mehrzweckhalle in Twiste ein.

Twistetal-Twiste – Zu diesen Veranstaltungen sind alle interessierten Bürger eingeladen. Wegen der Pandemie mussten die Informationstage einmal verschoben werden. An Informationsständen stehen versierte Ansprechpartner zu verschiedenen Themen wie etwa Technische Planung, Wasserschutzmaßnahmen, Landespflege, Bauwerke oder Lärmschutzmaßnahmen zur Klärung von Fragen zur Verfügung.

Anmeldung erbeten

Die Anmeldung mit Angabe eines Terminwunsches erfolgt bei der Gemeindeverwaltung Twistetal telefonisch unter 05695/9799-0 oder per E-Mail unter info@twistetal.de bitte bis zum 28. März. Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen erfolgt der Einlass nur nach vorheriger Anmeldung in begrenzten Gruppen, die dann jeweils etwa eine Stunde Zeit haben, sich an den verschiedenen Ständen zu informieren.

Alle angemeldeten Bürger müssen am Eingang gemäß der 3G-Regel ihren Impf- oder Genesenen-Status beziehungsweise einen tagesaktuellen offiziellen Test in Verbindung mit einem Lichtbildausweis nachweisen.  red

Auch interessant

Kommentare