Präsidentschaftsübergabe improvisiert

Der neue Lions-Präsident kommt aus Elleringhausen

+
Vorstandsfoto unter Corona-Bedingungen: Der Lions-Club Bad Arolsen Christian-Daniel Rauch wird nun von Stephan Göbel (vorne, links) aus Elleringhausen geleitet. Er löst Oliver Pittschellis (vorn, Mitte) aus Bad Arolsen ab. Im Hintergrund die Vorstandsmitglieder Bernd Radeck, Guido Thoma, Ralf Schreiber, Volker Schultze und Franz Peine.  

Die immer noch geltenden Corona-Beschränkungen haben vielfältige Auswirkungen auf das Vereinsleben. So hat der Lions-Club Bad Arolsen Christian-Daniel-Rauch seine turnusgemäße Präsidentschaftsübergabe nicht wie sonst üblich im festlichen Rahmen im Clublokal abhalten können.

Bad Arolsen/Twistetal. Stattdessen trafen sich jetzt die Mitglieder des scheidenden und des neuen Vorstands im Garten des nun für ein Jahr amtierenden Präsidenten Stephan Göbel in Elleringhausen. Der scheidende Clubpräsident Oliver Pittschellis bedauerte, dass wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie nur einen Teil seines Jahresprogramms nicht habe umsetzen können.

Umso schöner sei der große Erfolg bei der Lions-Tafel gewesen. Dr. Martin Viessmann habe als Festredner bei der Benefizveranstaltung in der Fürstlichen Reitbahn das Publikum begeistert und zum finanziellen Erfolg der Veranstaltung beigetragen.

Lions fördern soziale Projekte und Schüler

Der Großteil des Erlöses, 3000 Euro, sind wie in den Vorjahren zur Finanzierung des Tafelladens in Bad Arolsen bestimmt. Weitere 2000 Euro hat der Club an den Förderverein „Gute Besserung“ des Arolser Stadtkrankenhauses weitergeleitet, der Spenden für die Anschaffung von zwei Ultraschallgeräten zur Untersuchung von Covid-19-Patienten gesammelt hat.

Bei den Schulentlassungsfeiern wird der Lions-Club Bestenpreise für Schüler der Kaulbachschule sowie für die Auszeichnung von zwei Abiturienten mit Migrationshintergrund finanzieren.

Der Lions-Club Christian-Daniel-Rauch wird im jetzt beginnenden Lions-Jahr von Präsident Stephan Göbel aus Elleringhausen geleitet. Sein Vize ist Guido Thoma aus Bad Arolsen. Als Clubsekretär fungiert weiterhin Franz Peine aus Arolsen.

Über die Finanzen wacht Schatzmeister Ralf Schreiber. Gründungspräsident Bernd Radeck ist weiterhin Vorsitzender des Lions-Fördervereins.  es

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare