Erlös vom Weihnachtsmarkt

Neue Spielküche für die Mäusegruppe im Kindergarten Twiste

+
Der Förderverein hat eine neue Spielküche für die Mäusegruppe im Kindergarten Twiste angeschafft. Vorsitzender Marco Kesting und seiner Stellvertreterin Daniela Klotz übergaben die Spende  an die Erzieherin Rebecca Knebel und die Kindergartenleitung Karla Paul. 

Twistetal-Twiste. Der Förderverein des ev. Kindergarten Twiste hat 600 Euro für eine neue Spielküche in der Mäusegruppe aufgebracht.

Nachdem die Hasengruppe und die Eichhörnchengruppe bereits im vergangenen Jahr vom Förderverein beschenkt wurden, hatte sich die Mäusegruppe nun gewünscht, die 20 Jahre alte Kinderküche gegen eine neue auszutauschen.

Vorsitzender Marco Kesting und seiner Stellvertreterin Daniela Klotz übergaben die Spende an die Erzieherin Rebecca Knebel und die Kindergartenleitung Karla Paul. 

Neben der fünfteiligen Küche wurde noch ein umfangreiches Zubehörpaket wie Töpfe, Teller, Besteck sowie ein 150-teiliges Lebensmittel-Set überreicht. 

Alle Teile sind speziell für Kindergärten und auch für Kinder unter drei  Jahren geeignet und haben einen Wert von über 600 Euro. 

Möglich sind diese Ausgaben durch den Einsatz der Mitglieder und Eltern, die sich beim Weihnachtsmarkt in Twiste und bei dem regelmäßig stattfindenden Baby-Basar engagieren.

Dabei werden sie auch von den Erzieherinnen aller Kindergartengruppen, zum Beispiel beim Kuchenverkauf unterstützt. 

Der nächste Kinderbasar findet übrigens am Sonntag, 11. März, in der Zeit von 13.30 bis 16 Uhr in der Mehrzweckhalle Twiste statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare