Polizei sucht Zeugen

Ober-Waroldern: Dreister Dieb klaut Felgen

+
Ober-Waroldern: Dreister Dieb klaut Felgen

OBER-WAROLDERN. In dem Twistetaler Ortsteil Ober-Waroldern wurden vier Felgen entwendet. Die abgefahrenen Pneus wurden vorher abgezogen, der Täter suchte anschließend das Weite.

Ein direkt vor der Haustür abgelegter Satz Räder eines VW-Polo hat sich ein bislang unbekannter Täter angeeignet. Der Vorfall ereignete sich in der Straße "Am Stadtweg" am 2. Dezember.

Nach Angaben der 35-jährigen Besitzerin haben Anwohner gesehen, wie vermutlich ein Schrotthändler die Räder begutachtet und anschließend die Pneus von den Felgen gezogen hatte. Nach erledigter Arbeit wurden die vier Felgen in einem blauen VW Crafter mit Dortmunder Kennzeichen verstaut - danach machte sich der Mann aus dem Staub.

Der Tatzeitraum wurde von Zeugen auf Samstagnachmittag zwischen 15.30 Uhr und 16 Uhr eingegrenzt.

Wer Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizei Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0 in Verbindung zu setzen. (112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion