Comedy, Festzug und Kür des Kirmes-Models

So feiern die Burschen in Gembeck Kirmes

Festzug, Tanz und Comedy: Der Burschenclub 1972 Gembeck lädt vom 8. bis 10. Juni zur Kirmes in und an der Festscheune ein. Foto: Einax

Twistetal-Gembeck. Zur Scheunenkirmes in Gembeck lädt der Burschenclub 1972 vom 8. bis 10. Juni ein. Auftakt ist mit der Show von Comedian Bodo Bach am Freitag ab 19.30 Uhr.

Für den Comedy-Abend mit Bodo Bach gibt es noch Karten. Am Samstag geht es um 20 Uhr in der Festscheune Scholla mit dem traditionellen Kirmestanz weiter. Im Mexikostil und mit der passenden Band „The Tequilas“ wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert. Der Eintritt beträgt sechs Euro.

Hier kann man sich anmelden

Der Sonntag beginnt ganz bodenständig mit einem Festgottesdienst um 11 Uhr in der Scheune. Danach wird ein reichhaltiges Mittagessen von der „Vitaltheke“ angeboten, bei dem es für jeden etwas gibt.

Für den Nachmittag ist der Festzug geplant. Anmeldungen werden noch bis vor dem Beginn angenommen. Die Aufstellung der Kirmeswagen ist um 13.30 Uhr am Sportplatz. Der Festzug beginnt um 14 Uhr und führt durch die wegen der Form der Ortslage so genannte „Stiefelstadt“. 

Was gibt es noch?

Das Ziel des Zugs ist die Festscheune. Dort ist gegen 15.30 Uhr eine Bühnenshow geplant, die Jung und Alt unterhalten soll. In diesem Jahr gibt sich ein Double von Heidi Klum die Ehre und veranstaltet einen „Spezialableger“ der berühmten Castingshow „Germanys next Topmodel“, nur wird dieses Mal das schönste Kirmesmodel gesucht. 

Der Eintritt hierzu ist frei, und für ein wenig Freibier ist auch gesorgt. Nach dem bunten Programm ist ein gemütlicher Ausklang des langen Kirmeswochenendes geplant. (r)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare