Tanzparty mit 800 Gästen und Festzug

So wird Kirmes in Elleringhausen gefeiert

+
Konditionsstarke Wilde-Bienen: Festzug der Zeltkirmes Elleringhausen.

Twistetal-Elleringhausen. In Elleringhausen geht es rund. Nach der Tanzparty bei der Zeltkirmes mit 800 Besuchern lockten Kirmesmädchen und -burschen am Sonntag zum Festzug.

Strahlend blauer Himmel überm Kirmesfestzug in Elleringhause: Die früheren Nachteulen befassten sich mit der Umweltzone Elleringhausen, die Wilde-Bienen zeigten Ausdauer, und die Jugendwehr präsentierte sich als Helden von morgen. 

Das hat Tradition

Die Alt Kirmesburschen von vor 25 Jahren bei der ersten Zeltkirmes ließen sich durchs Dorf fahren. Traditionsverbunden sind die Kirmeseltern Lena Kleinschmidt und Jochim Finke. Lena ist die Tochter von Birgit und Uwe Kleinschmidt, der wiederum vor 25 Jahren als Kirmesbursche mit Kirmesmädchen Daniela Müller den Festzug anführte. 

Der Festzug bot Gelegenheit, nach dem Tanzabend mit 800 Gästen wieder frisch zu werden. Mit dabei waren auch die Kirmesvereine aus Twiste und Nieder-Waroldern. 

Das gibt es am Montag

Dazu musizierte der Spielmannszug Höringhausen unter Leitung von Christian Engelbracht. Am Montag ist ab 20 Uhr Tanz in den Mai mit DJ Matze.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare