Polizei sucht Zeugen

Wer sah gefährliche Überholmanöver mit schwarzem BMW in und vor Twiste?

+
Zeugen eines gefährlichen Überholmanöver bei Twiste sucht die Polizei.

Twistetal/BadArolsen. Das hätte schlimm enden können: Nach zwei gefährlichen Überholmanövern mit einem schwarzen BMW Kombi auf der B 252 vor und in Twiste sucht die Polizei Zeugen.

Die Ermittlungen sind in vollem Gange. Zugetragen hat sich das Ganze am 19. Januar gegen 10.30 Uhr auf der Bundesstraße 252 in Fahrtrichtung Korbach zwischen der Abfahrt nach Elleringhausen und der Ortslage Twiste in Höhe des Imbissbetriebs nach dem Bahnübergang.

Was ist passiert?

Ein schwarzer 5-er BMW Kombi aus Herford (HF; Kennzeichen ist komplett bekannt) überholte vor dem Ortseingang von Twiste einen grünen VW Scirocco und zwang damit den Fahrer eines entgegenkommenden grauen VW Touran zum starken Abbremsen. Anschließend überholte der BMW in Twiste einen Laster mit Seecontainer.

Die Fahrer des grünen Scirocco, des grauer Touran und das Lastwagens mit Container werden als Zeugen gesucht. Aber auch weitere Bürger, die die Vorfälle oder den auffälligen schwarzen BMW aus Herford gesehen haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Korbach unter der Telefonnummer 05631/9710, in Verbindung zu setzen. (r/ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion