Pkw gegen Lkw geprallt und ausgebrannt

Zeuginnen des Unfalls bei Twiste gesucht

+
Zeuginnen nach Unfall bei Twiste gesucht.

Twistetal-Twiste. Die Polizei bittet Zeugen des Unfalls am 4. Januar gegen 21.25 Uhr am Bahnübergang vor Twiste (aus Richtung Korbach), sich bei der Station in Korbach zu melden.

Ein Pkw war nach dem Zusammenstoß mit einem Lkw ausgebrannt, der Fahrer konnte sich retten. Er hatte zuvor einen Pkw überholt, in dem zwei Frauen saßen. Diese kehrten kurz zur Unfallstelle zurück und erkundigten sich nach dem Befinden der Beteiligten. 

Namen oder Kennzeichen wurden jedoch nicht festgehalten. Die Frauen werden gebeten sich, unter Telefon 05631/971230 zu melden. (r/ah)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.