Abendstück der Freilichtbühne Twiste

Zu Currywurst mit Pommes gibt es noch einen guten Rat

Imbissbetreiberin Penny (Karla Paul ) beglückt gestresste Urlauber mit Cola und Pommes.

Twistetal-Twiste.  Witzig, banal und grotesk: wer eine Reise tut und dabei an der Autobahnraststätte einkehrt, kann so ziemlich alles erleben. Kurzweilig und spaßig zeichnet die Freilichtbühne Twiste dies in ihrem neuen Stück nach.

„Currywurst mit Pommes“ bietet eine geballte Ansammlung von Alltagbeobachtungen von Menschen in Stresssituationen – oder einfach Comedy pur, wie das Regieteam Udo Geissler und Vanessa Rose die Komödie beschreibt.

Besonders in der Urlaubszeit scheint das Thema zu ziehen: trotz Regenvorhersage genossen zahlreiche Besucher die wohltemperierte Premiere auf dem neu bestuhlten Gelände. Dort sitzt es sich auch deutlich komfortabler als an Pennys Grillimbiss, um den sich im Stück alles dreht.

Angesichts all der genervten Familien, schwierigen Kunden und Streitereien hat selbst die hartgesottene Penny (Karla Paul) die Nase voll von ihrer Arbeit. „Man will ja nicht in Erfüllung seiner Pflicht an der Fritteuse zusammenbrechen“, vertraut die resolute Dame ihrer Stammkundschaft an. Denn auch die gibt es an der Autobahn.

Gemeinsam beobachten Penny und ihre Bekannten, wer in den 1990er Jahren so alles in die Ferien fährt: Manager, Lehrerinnen und Schauspielschüler, eine holländische, dänische und ostdeutsche Familie, leicht überforderte Klassikliebhaber und Familienväter, die auch noch beim Essen den Ton angeben („Es gibt jetzt viermal Pommes und basta“). Noch besser wird es nach der Pause: dann nämlich erleben die Zuschauer, was nach drei Wochen aus den Urlaubern und ihren Plänen geworden ist. Zwischen Hin- und Rückfahrt kann so einiges passieren.

In Zeiten vor Navi und Smartphone beispielsweise auch, einmal falsch abzubiegen, um dann in Spanien anstelle von Italien anzukommen. Am Ende wird diese (Reise-)Freiheit besungen, bevor auch die Zuschauer, angeregt von Dutzenden servierten Pommestellern, erneut den Bühnenkiosk ansteuern können.

Weitere Aufführungen von „Currywurst mit Pommes“ gibt es am 10., 13., 26., 27. Juli sowie am 3., 10., 16., 17., 21. und 23. August jeweils um 20 Uhr. Erwachsene zahlen 11 Euro, Kinder 8 Euro. Mehr untern: www.freilichtbuehne-twiste.de 

(Von Sandra Simshäuser) Bildergalerie

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare