1. WLZ
  2. Waldeck
  3. Twistetal

Zwei Motorradfahrerinnen bei Unfall in Twistetal verletzt

Erstellt:

Von: Lutz Benseler

Kommentare

Bei einem Autounfall im Kreis Kassel wird ein Mann schwer verletzt. (Symbolbild)
Zwei Motorradfahrerinnen werden bei einem Unfall in Twistetal verletzt. (Symbolbild) © Fotostand/Reiss/imago

Schwere Verletzungen hat am Freitagabend eine 22-jährige Motorradfahrerin aus Essen bei einem Unfall auf der B 252 in Twistetal erlitten. Eine 23-jährige Bikerin aus Mühlheim an der Ruhr wurde dabei leicht verletzt.

Twistetal-Twiste - Die beiden Frauen waren gegen 21 Uhr auf der Bundesstraße von Bad Arolsen kommend Richtung Korbach unterwegs. Die 22-Jährige wollte laut Polizei mit ihrer Kawasaki ER 650 am Abzweig zur alten Spulenfabrik in den Berggrund Richtung Twistesee abbiegen und ordnete sich dazu linksseitig ein. Das bemerkte die dahinter fahrende 23-Jährige offenbar zu spät, touchierte mit ihrer Honda CB 600 das Heck der Kawasaki und brachte die Maschine zu Fall.

Die 22-Jährige aus Essen wurde dabei schwer verletzt und musste ins Krankenhaus nach Korbach gebracht werden. Die Unfallverursacherin zog sich leichte Verletzungen zu. Die Polizei Bad Arolsen schätzt die Höhe des Sachschadens auf etwa 1000 Euro. Im Einsatz waren Notarzt, Rettungskräfte und Polizei.

Auch interessant

Kommentare