Bundesstraße ist voll gesperrt

B 252 bei Schmittlotheim: Mehr als 300 Liter Diesel nach Unfall ausgelaufen

Ein Lkw und ein Auto sind am Montagnachmittag zwischen Kirchlotheim und Frankenberg kollidiert. Dabei liefen mehr als 300 Liter Diesel aus.
+
Ein Lkw und ein Auto sind am Montagnachmittag zwischen Kirchlotheim und Frankenberg kollidiert. Dabei liefen mehr als 300 Liter Diesel aus.

Die Bundesstraße 252 ist nach einem Verkehrsunfall zwischen Kirchlotheim und Frankenberg voll gesperrt.

Ein Lkw und ein Pkw sind am Montagnachmittag auf Höhe von Schmittlotheim miteinander kollidiert. Die Feuerwehren aus Vöhl und Korbach sind vor Ort - auch deshalb, weil mindestens 300 Liter Diesel aus einem Tank ausgelaufen sind und die Kräfte ein Abfließen des Kraftstoffs in die Eder verhindern müssen.

112-magazin.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare