Versehentlich Steuerung betätigt

Unfall: Frau im Rollstuhl stürzt Abhang herunter

Polizeiauto mit Blaulicht. (Symbolbild)
+
Bei Basdorf verletzte sich eine 58-Jährige bei einem Unfall mit ihrem Elektro-Rollstuhl.

Bei einem Unfall mit einem Elektro-Rollstuhl ist eine 58 Jahre alte Frau verletzt worden. 

Vöhl-Basdorf - Bei einem Unfall mit einem Elektro-Rollstuhl ist am Donnerstag bei Basdorf eine 58 Jahre alte Frau aus Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh) verletzt worden.

Laut Polizei wollte die Frau gegen 18.50 Uhr auf einem Weg in der Nähe des Basdorfer Sportplatzes einen Abhang hinunterschauen. Dabei betätigte sie versehentlich die Steuerung des E-Rollstuhls, der sich daraufhin in Gang setzte und den Hang hinunterrollte.

Die nach Angaben der Beamten nicht angeschnallte Frau stürzte und kugelte sich dabei die Schulter aus. Außerdem zog sie sich eine Platzwunde an der linken Schläfe zu. Die herbeigerufenen Rettungskräfte brachten sie ins Korbacher Stadtkrankenhaus.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion