Vöhl – Archiv

Auftakt zur Reihe in Vöhler Synagoge

Auftakt zur Reihe in Vöhler Synagoge

Mehr als 150 Juden aus Waldeck-Frankenberg wurden in Auschwitz ermordet. Zu ihrer Erinnerung lädt der Förderkreis der Vöhler Synagoge zu einer Veranstaltungsreihe ein. Der Auftakt findet am kommenden Samstag statt.
Auftakt zur Reihe in Vöhler Synagoge
Parade der Strohfiguren

Parade der Strohfiguren

Vöhl-Marienhagen. Obwohl an allen Ecken im Dorf an Fronleichnam Vogelscheuchen aufgestellt waren, zeigten Spatzen, Meisen und Amseln wenig Respekt vor den schillernden Kreaturen. Zwitschernde Vögel und strahlender Sonnenschein begleiteten die Parade …
Parade der Strohfiguren
Vöhl bejubelt Aquabella

Vöhl bejubelt Aquabella

Vöhl. „Ayadooeh“: Unter dieses Zitat aus Adiemus hatten die Sängerinnen von Aquabella ihr Weltmusikprogramm in der Vöhler Synagoge gestellt. Es streifte 20 Sprachen und lieferte gleich zahlreiche begeisterte Definitionen des Kunstwortes.
Vöhl bejubelt Aquabella

Lachmuskeln der Zuschauer gefordert

Vöhl-Basdorf. Für einen heiteren Theaterabend sorgten die Schauspieler aus Basdorf. Auf dem Spielplan stand eine Komödie rund um Ahnenforschung und Bauern-Weisheiten.
Lachmuskeln der Zuschauer gefordert

Aus dem Dorf in die Wildnis

Vöhl-Schmittlotheim. Keiner schält schneller Kartoffeln als der Frankenauer Bürgermeister Björn Brede. Das ist eine von gleich mehreren Erkenntnissen des Nationalparkfestes am Sonntag. Schmittlotheim erwies sich als offener Gastgeber unter dem Motto …
Aus dem Dorf in die Wildnis

Boot bleibt im Fischnetz hängen

Harbshausen. Ein Boot mit Elektro-Außenbordmotor, besetzt mit zwei jungen Anglern, blieb am Samstagnachmittag bei der Fahrt auf dem Edersee in Höhe Harbshausen mit der Antriebsschraube an einem illegal ausgebrachten Fischernetz hängen.
Boot bleibt im Fischnetz hängen

Pkw kracht gegen Wohnmobil

Vöhl-Kirchlotheim. Heftig gekracht hat es am Sonntag gegen 15.45 Uhr auf der Bundesstraße 252 zwischen Korbach und Frankenberg.
Pkw kracht gegen Wohnmobil

Erste Frau im Ortsbeirat

Vöhl-Niederorke. Karsten Kalhöfer bleibt Ortsvorsteher in Niederorke. Einstimmig wählten ihn die neuen Mitglieder des Ortsbeirates in dieses Amt.
Erste Frau im Ortsbeirat

Bocks Hahn kräht am eifrigsten

Vöhl. Mit Livemusik am Samstag und einem Festsonntag für Familien hatte der Vöhler Anglerverein den Klassiker Brunkelfest verjüngt. Die Neuauflage am Pfingstwochenende lockte denn auch trotz widriger Wetterverhältnisse zahlreiche Besucher auf das …
Bocks Hahn kräht am eifrigsten

Aus Fremden werden Freunde

VöhL. Am 17. Mai 1946 „strandeten“ 510 Heimatvertriebene aus Mies im Egerland auf dem Bahnhof in Herzhausen. 70 Jahre danach trafen sich Angehörige der Ankunftsgeneration in der Vöhler Kirche zu einem Gedenkgottesdienst mit Pastor Norbert Rasim, …
Aus Fremden werden Freunde

Gemüse aus dem Kindergarten

Vöhl. Im Rahmen der Aktion „Gemüsebeete für Kids“ der Edeka-Stiftung wurde im Vöhler Kindergarten ein Hochbeet eingerichtet. Kim Bitterberg und Jan Beck nahmen mit 15 Vorschulkindern die Erstbepflanzung vor.
Gemüse aus dem Kindergarten

Schmittlotheim lädt Sonntag zum Nationalparkfest

Vöhl-Schmittlotheim. Die Schmittlotheimer richten das diesjährige Nationalparkfest aus: Es gibt Produkte der Region, Mitmachaktionen  – und die Möglichkeit, die Natur des Parks ganz aus der Nähe zu erkunden.
Schmittlotheim lädt Sonntag zum Nationalparkfest

Zeichen stehen auf Expansion

Vöhl-Marienhagen. Die Zeichen stehen auf Expansion: Die Firma Rudolf Bauch - Maschinenbau GmbH & Co.KG baut an ihrem Standort am Schachtenberg in Marienhagen eine weitere Halle.
Zeichen stehen auf Expansion

„Obernburg aktiv“ neu formiert

Vöhl-Obernburg. Gleich zwei wesentliche Wahlen brachten die Obernburger im April unter einen Hut: Am gleichen Abend wählten sie Ortsbeirat (wir berichteten) und den Vorstand für den Ortsverschönerungsverein „Obernburg aktiv“.
„Obernburg aktiv“ neu formiert

Lebendige Erinnerung an Opfer

Vöhl. Es ist der Ort, an dem die meisten Vöhler Juden ermordet wurden. 150 deportierte jüdische Mitbürger aus der Region kehrten nicht aus Auschwitz zurück. „Deswegen widmen wir diesem Ort nun einen Themenschwerpunkt“, erklärt Karl-Heinz Stadtler …
Lebendige Erinnerung an Opfer

Waldbrand zwischen Obernburg und Hof Lauterbach

Vöhl-Obernburg. Bei einem Waldbrand nahe Obernburg standen Dienstagmittag 80 Quadratmeter Waldboden in Flammen.
Waldbrand zwischen Obernburg und Hof Lauterbach

Sternwanderung ins Orketal

Vöhl-Orke. Nun ist das Jubiläumsjahr endgültig eingeläutet: Mit einer großen Sternwanderung nach Oberorke haben sich die Orke-Dörfer und die Bewohner aus den Nachbarorten am Himmelfahrtstag schon einmal auf die Feiern zum 1000-jährigen Bestehen vom …
Sternwanderung ins Orketal

Obernburg: Brandopfer war der 24-jährige Mieter

Vöhl- Obernburg. Bei dem Mann, der am Sonntagabend bei einem Brand in Obernburg ums Leben kam, handelt es sich um den 24-jährigen Mieter der Einliegerwohnung des Hauses. Das teilten die Staatsanwaltschaft Kassel und die Polizeidirektion …
Obernburg: Brandopfer war der 24-jährige Mieter

Mann stirbt bei Schwelbrand

Bei einem Schwelbrand in einem Haus in Obernburg ist am Sonntagabend ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt bei Schwelbrand

Wegener bleibt Ortsvorsteher

Vöhl-Obernburg. Die Obernburger setzen auf Kontinuität: Klaus Wegener bleibt Ortsvorsteher, Schriftführer Thomas Kalhöfer übernimmt auch noch die Aufgabe als sein Stellvertreter.
Wegener bleibt Ortsvorsteher