Vöhl – Archiv

Motorradfahrer bei Herzhausen tödlich verunglückt

Motorradfahrer bei Herzhausen tödlich verunglückt

Vöhl-Herzhausen. Ein 24-Jähriger Motorradfahrer aus der Nähe von Eschwege ist am Samstagabend tödlich verunglückt: Auf der Straße von Thalitter nach Herzhausen kam er gegen 18.20 Uhr mit seinem Fahrzeug von der Straße ab und prallte damit gegen …
Motorradfahrer bei Herzhausen tödlich verunglückt
Sauna im Henkelbad geschlossen

Sauna im Henkelbad geschlossen

Vöhl. Die Saunalandschaft in Vöhl ist ab Montag, 1. August bis einschließlich 14. Oktober geschlossen.
Sauna im Henkelbad geschlossen
Die Liebe zur Heimat klingt mit

Die Liebe zur Heimat klingt mit

Vöhl-Buchenberg. Die Knapper erhalten in Buchenberg eine lieb gewonnene Tradition am Leben: Sie lassen bei Hochzeiten die Peitschen knallen. Die Dorfgemeinschaft stimmt dazu Lieder an. Jetzt sucht ein alter Brauch nach jungem Blut.
Die Liebe zur Heimat klingt mit

Ausflug zu Freunden

Vöhl-Asel. Die Bewohner des Betreuten Wohnens aus dem Seniorenheim „Auf dem Weinberg“ folgten einer erneuten Einladung nach Berndorf ins Gemeindezentrum.
Ausflug zu Freunden

Ausstellung über Henryk Mandelbaum in Vöhler Synagoge zu sehen

Vöhl. Eine Ausstellung über das Leben von Henryk Mandelbaum, einem Überlebenden des Sonderkommandos von Auschwitz, wurde am vergangenen Samstag in der Vöhler Synagoge eröffnet.
Ausstellung über Henryk Mandelbaum in Vöhler Synagoge zu sehen

Herzhäuser Kinder zeigen ihr Können

Vöhl-Herzhausen. „1000 Farben hat die Welt“: Die Schüler der Theater-AG der Herzhäuser Grundschule führte vor ihren Eltern ein Musical auf.
Herzhäuser Kinder zeigen ihr Können

Politischer Streit um Beirat

Vöhl. Wer sollte in der Großgemeinde Vöhl Hürden erkennen? Wer sollte dafür sorgen, dass Rollatoren, Kinderwagen und Rollstühle freie Fahrt haben? Oder dass Sehbehinderte Hilfe bekommen? Darüber gehen die Meinungen in der Vöhler Gemeindevertretung …
Politischer Streit um Beirat

Ein „Leihhahn“ gewinnt in Marienhagen

Vöhl-Marienhagen. 189-mal in einer Stunde krähte Hahn Henry, der Spitzenreiter unter den 27 Gockeln, die den Schlusspunkt unter das Marienhagener Dorffest setzten. Damit bescherte er indes nicht seinem Besitzer Joel Schmidt den Sieg, sondern dessen …
Ein „Leihhahn“ gewinnt in Marienhagen

Vöhler Schüler suchen Spuren in Auschwitz

Vöhl. Bereits seit Anfang Juni läuft das Projekt „Auschwitz“ in der ehemaligen Vöhler Synagoge, vergangenen Freitag kam dann der große Auftritt für die Schülerinnen und Schüler eines Ethikkurses der Ederseeschule Herzhausen: Nach gründlicher …
Vöhler Schüler suchen Spuren in Auschwitz

Immer wieder hin und her

VÖHL. Wo gibt’s das schon so konstant für Jugendliche? Jeder kann einsteigen, wann er will, und auf intensive Weise ein fremdes Land kennenlernen, Sprachkenntnisse verbessern, in wenigen Tagen selbstständiger werden und ein Stück erwachsener.
Immer wieder hin und her

„Wissen Sie, ich bin Optimistin“

Vöhl. Die Holocaust-Überlebende Dagmar Lieblová berichtete am Sonntagmorgen in der Vöhler Synagoge aus ihrem Leben. Zwei Stunden trug sie Passagen aus ihrer in Buchform erschienenen Biografie vor und beantwortete die Fragen der zahlreichen Besucher. 
„Wissen Sie, ich bin Optimistin“

Wahre Geschichten statt Zahlen

Vöhl. Am Sonntag ist Dagmar Lieblová in der Vöhler Synagoge zu Gast. Gleichzeitig stellt der Förderkreis der Vöhler Synagoge an diesem Tag eine neue Broschüre vor.
Wahre Geschichten statt Zahlen

Freikirche feiert Eder-Taufe

KORBACH/VÖHL. Beim gemeinsamen Frischluft-Gottesdienst der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) Korbach und der Freien evangelischen Gemeinde ließen sich vier Gemeindemitglieder nach biblischem Beispiel taufen.
Freikirche feiert Eder-Taufe

Senioren und Menschen mit Behinderung sollen mitentscheiden

Vöhl. Ein Behinderten- und Seniorenbeirat soll künftig Vöhls Politiker unterstützen. Einen entsprechenden Antrag stellt die SPD am 18. Juli in der Sitzung der Gemeindevertretung.
Senioren und Menschen mit Behinderung sollen mitentscheiden

Heckenschnitt sorgt für Ärger

Vöhl. Bei der Naturschutzbehörde und in der Redaktion gingen  aufgeregte Anrufe ein: Ein Basdorfer hatte erschrocken entdeckt, dass an der Landesstraße zwischen Vöhl und Basdorf die Hecke am Straßenrand geschnitten worden war.
Heckenschnitt sorgt für Ärger

Hüpfen, schwingen, trampeln

VÖhl. Wenn sich der Schulhof mit Publikum füllt, die Kinder aufgeregt nach der Uhrzeit fragen und einem der Duft von Kaffee und Gegrilltem in die Nase zieht, ist es so weit: Die Vöhler Grundschule präsentiert die Ergebnisse ihrer Projekttage.
Hüpfen, schwingen, trampeln

Tango direkt aus der Quelle gezapft

Vöhl. Vor drei Jahren begeisterte „Quadro Nuevo“ mit drei Konzerten die Zuhörer in der Synagoge. Jetzt kommen sie zurück: Am 9. Juli spielt das Ensemble um 20 Uhr in dem ehemaligen jüdischen Gotteshaus in Vöhl. Sie bringen ihr neues Programm „Tango“ …
Tango direkt aus der Quelle gezapft