Vöhl – Archiv

Vöhl: Synagoge bekommt Notausgänge, Hof wird neu gestaltet

Vöhl: Synagoge bekommt Notausgänge, Hof wird neu gestaltet

Der Hof wird neu gestaltet, das Gebäude bekommt zwei Notausgänge, Hinweistafeln an H��usern sollen die Geschichte Vöhler Juden erzählen und ein neues Buch wird auch veröffentlicht: Der Förderkreis der Synagoge Vöhl hat mehrere Projekte in Angriff …
Vöhl: Synagoge bekommt Notausgänge, Hof wird neu gestaltet
4600 Euro vom Land: Basdorfer Förderverein schafft Liegebank an

4600 Euro vom Land: Basdorfer Förderverein schafft Liegebank an

Eine hölzerne Liegebank, die noch dazu drehbar ist: Um den Platz am Dorfgemeinschaftshaus weiter aufzuwerten, hat der Verein der Freunde und Förderer Basdorfs unter anderem eine Liegebank angeschafft. Gefördert wurde das vom Land Hessen.
4600 Euro vom Land: Basdorfer Förderverein schafft Liegebank an
Jugendburg in Ederbringhausen: Familien sind die neue  Zielgruppe

Jugendburg in Ederbringhausen: Familien sind die neue Zielgruppe

Wegen Corona kam der Betrieb auf der Jugendburg Hessenstein zum Erliegen, finanziell wurde es eng, der Landkreis half mit 120 000 Euro aus. Aktuell sind wieder Gäste in der Herberge, in diesem Jahr seien jedoch maximal 20 Prozent der eigentlichen …
Jugendburg in Ederbringhausen: Familien sind die neue Zielgruppe

Wegen Corona: Vöhls Freibäder bleiben diesen Sommer zu

„Wir haben lange gezögert und bis zuletzt gehofft, dass wir öffnen können“, sagt Vöhls Bürgermeister Karsten Kalhöfer. Doch nach mehrfachen Rücksprachen mit EWF, dem Freibad-Förderverein Marienhagen und im Gemeindevorstand sei nun klar: Die Bäder in …
Wegen Corona: Vöhls Freibäder bleiben diesen Sommer zu

Windpark Vöhl/Lichtenfels: Ermittlung eingestellt, Verfahren im RP läuft weiter

In dem Fall von ausgelegten Tierresten, mutmaßlich um Vogelbewegungen für ein Gutachten zum geplanten Windpark Mühlenberg zu beeinflussen, hat die Kasseler Staatsanwaltschaft die Ermittlungen eingestellt. Es gebe keinen hinreichenden Verdacht einer …
Windpark Vöhl/Lichtenfels: Ermittlung eingestellt, Verfahren im RP läuft weiter

Erinnerung an das alte Edertal im Edersee: Aseler Brücke taucht wieder auf

Nur bei niedrigem Wasserstand kommt sie wieder an die Oberfläche: Teile der Aseler Brücke sind aus dem Edersee aufgetaucht – und damit zwei Wochen früher als im ohnehin sehr trockenen Sommer 2018.
Erinnerung an das alte Edertal im Edersee: Aseler Brücke taucht wieder auf

Ministerin in Schmittlotheim: Beim Tourismus nicht nur Edersee im Blick haben

Ein Urlaub in der Heimat kann auch schön sein: Das will Europaministerin Lucia Puttrich mit ihrer Sommerreise quer durch Hessen zeigen. Nun war sie zu Besuch in Schmittlotheim, im mit EU-Leadermitteln geförderten Landgasthof Elsebach. Beim Gespräch …
Ministerin in Schmittlotheim: Beim Tourismus nicht nur Edersee im Blick haben

Mutmaßlicher Brandstifter von Dorfitter wird in Psychiatrie beobachtet

Der Prozess gegen den mutmaßlichen Brandstifter von Dorfitter ruht bis Anfang September und wird dann neu begonnen: Psychsische Probleme spielten eine Rolle - was genau vorliegt, muss geklärt werden.
Mutmaßlicher Brandstifter von Dorfitter wird in Psychiatrie beobachtet

Zwei Unfälle mit Motorrädern bei Hof Lauterbach

Zu gleich zwei Motorradunfällen ist es am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße 25 zwischen Vöhl und Hof Lauterbach gekommen
Zwei Unfälle mit Motorrädern bei Hof Lauterbach

Trotz Lungenkrankheit: Obernburger pflanzt mehr als 50 Buchen 

Willi Wegener genießt die Zeit im Nickesholz. In dem Obernburger Waldstück hat er sich einen Wunsch erfüllt und gleichzeitig etwas für die Natur getan. Der 77-Jährige pflanzte in den zurückliegenden beiden Jahren mehr als 50 Buchen, die er – damit …
Trotz Lungenkrankheit: Obernburger pflanzt mehr als 50 Buchen 

Jugendzeltplatz Herzhausen: Sanierung beginnt jetzt

Ein größerer Kiosk, eine teils überdachte Terrasse, neue Böden, Decken und Wände: Am Jugendzeltplatz Am Hochstein starten die Bauarbeiten zur Sanierung.
Jugendzeltplatz Herzhausen: Sanierung beginnt jetzt

Bis zu fünf Millionen Euro für neue Kläranlage bei Asel

Das teuerste und größte Vorhaben der Gemeinde Vöhl der kommenden Jahre steht an: Die Kläranlage in Asel wird neu gebaut. Möglicherweise wird das Millionen-Vorhaben gemeinsam mit dem Verbands-Energie-Werk (VEW) umgesetzt.
Bis zu fünf Millionen Euro für neue Kläranlage bei Asel

Nach Feuer in Dorfitter: Angeklagter bestreitet Brandstiftung

Dass ein Feuer in Dorfitter die Folge von Brandstiftung war, vermuteten die Ermittler rasch. Seit Montag muss sich ein junger Mann am Amtsgericht Korbach verantworten.
Nach Feuer in Dorfitter: Angeklagter bestreitet Brandstiftung

Unfall kurz vor Herzhausen: Autofahrer überschlägt sich mehrfach

Aus bislang noch ungeklärten Gründen ist ein Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr kurz vor Herzhausen von der Fahrbahn abgekommen.
Unfall kurz vor Herzhausen: Autofahrer überschlägt sich mehrfach

Unfall kurz vor Herzhausen: Autofahrer überschlägt sich mehrfach

Aus bislang noch ungeklärten Gründen ist ein Autofahrer am Sonntagmorgen gegen 7 Uhr kurz vor Herzhausen von der Fahrbahn abgekommen.
Unfall kurz vor Herzhausen: Autofahrer überschlägt sich mehrfach

Viktor Jelgin eröffnet Geschäft in Schmittlotheim neu 

„Tante Emma Läden“ gibt es viele, in Schmittlotheim ist jetzt der „Onkel Hermann Laden“ im Entstehen.
Viktor Jelgin eröffnet Geschäft in Schmittlotheim neu 

Gemeinde Vöhl sucht neuen Caterer für Kindergärten und Schulen

Mitte März gab es den letzten regulären Betreuungstag in den vier Vöhler Kindergärten, ab Montag soll der Regelbetrieb wieder aufgenommen werden. Eine Einschränkung gibt es aber.
Gemeinde Vöhl sucht neuen Caterer für Kindergärten und Schulen

„Urkräfte“ wirken in der Synagoge: Ausstellung ist ab Sonntag zu sehen

Mit der Ausstellung „Urkräfte – Feuer, Wasser, Luft und Erde“ von Dr. Christa Fianda startet die Vöhler Synagoge in ihr Sommerprogramm.
„Urkräfte“ wirken in der Synagoge: Ausstellung ist ab Sonntag zu sehen

Zehn Quadratmeter Wald brannten: Vöhler Feuerwehren rückten nach Basdorf aus

Zu einem kleinen Waldbrand nahe des Sportlerheims in Basdorf rückten die Feuerwehren aus Basdorf, Asel, Marienhagen und Herzhausen am Mittwochabend aus.
Zehn Quadratmeter Wald brannten: Vöhler Feuerwehren rückten nach Basdorf aus

Kulturboten in der Synagoge: Ein Ferienjob der anderen Art

Gästen die Synagoge zeigen, die Geschichte der jüdischen Einwohner Vöhls und der Region erläutern, Einblick in die aktuelle Ausstellung geben: Sechs junge Menschen werden in diesem Jahr ihren Ferienjob in der alten Vöhler Synagoge machen.
Kulturboten in der Synagoge: Ein Ferienjob der anderen Art