Vöhl – Archiv

Vertrag aus dem Jahr 1921: Die älteste Fähre des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel

Vertrag aus dem Jahr 1921: Die älteste Fähre des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel

Der Motor tuckert, die Rampe am Schiffsbug fährt nach oben und schon beginnt die Überfahrt – seit 100 Jahren bringt die Fähre Asel-Süd Passagiere an das andere Ufer Richtung Asel und ist damit die älteste Linie des Edersees.
Vertrag aus dem Jahr 1921: Die älteste Fähre des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel
Älteste Fährlinie des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel

Älteste Fährlinie des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel

Durch den Edersee getrennt, aber über eine Fährlinie verbunden. Bereits kurz nach der Fertigstellung der Edertalsperre wurde zwischen den beiden Vöhler Ortsteilen Asel-Süd und Asel eine Verbindung geschaffen, die nun schon seit 100 Jahren besteht. …
Älteste Fährlinie des Edersees verbindet Asel-Süd mit Asel
Karl Krümmelbein hört nach 47 Jahren im Ortsbeirat Niederorke auf

Karl Krümmelbein hört nach 47 Jahren im Ortsbeirat Niederorke auf

47 Jahre war er Teil des Ortsbeirates Niederorke – Karl Krümmelbein lebt für sein Dorf.
Karl Krümmelbein hört nach 47 Jahren im Ortsbeirat Niederorke auf

Steghütte am Edersee bei Asel-Süd aufgebrochen

Eine Steghütte ist in der Zeit von Sonntagabend bis Donnerstagmittag (Himmelfahrt) in Asel-Süd aufgebrochen worden. Sie steht im Uferbereich unterhalb der Kreisstraße 59 vor den dortigen Bootsteganlagen.
Steghütte am Edersee bei Asel-Süd aufgebrochen

Harald Koch ist neuer Ortsvorsteher in Thalitter

Harald Koch ist neuer Ortsvorsteher in Thalitter. Bei der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates wurde er einstimmig gewählt. Sein Stellvertreter ist Michael Sabisch.
Harald Koch ist neuer Ortsvorsteher in Thalitter

Neue Reparaturstation für Fahrräder in Basdorf aufgestellt

Mitten durch den Vöhler Ortsteil Basdorf führen ein Fernradweg und der Ederseerundweg. Diese Wege werden nicht nur aktuell, sondern wurden auch schon vor der Corona-Pandemie sehr stark frequentiert.
Neue Reparaturstation für Fahrräder in Basdorf aufgestellt

Christine Scheffer bleibt Ortsvorsteherin in Herzhausen

Christine Scheffer bleibt auch weiterhin Ortsvorsteherin in Herzhausen.
Christine Scheffer bleibt Ortsvorsteherin in Herzhausen

Buchenberg: 20-jähriger Rüde Skippy begleitet Sonja Noll-Hanfland schon seit 2003

Die durchschnittliche Lebenserwartung eines Hundes liegt bei zehn bis 15 Jahren – Skippy überbietet das bei Weitem. Der Rüde aus Buchenberg ist bereits 20 Jahre alt.
Buchenberg: 20-jähriger Rüde Skippy begleitet Sonja Noll-Hanfland schon seit 2003

Thomas Kalhöfer wird Ortsvorsteher und Chef des Vereins „Obernburg Aktiv“

Obernburg hat einen neuen Ortsvorsteher: Nach zehn Jahren im Amt gibt Klaus Wegener den Stab an Thomas Kalhöfer weiter.
Thomas Kalhöfer wird Ortsvorsteher und Chef des Vereins „Obernburg Aktiv“

Axel Bock neuer Ortsvorsteher in Dorfitter

Axel Bock wird neuer Ortsvorsteher in Dorfitter – einstimmig wurde er bei der konstituierenden Sitzung des Ortsbeirates im örtlichen Dorfgemeinschaftshaus gewählt. Das Amt des Stellvertreters nimmt Eckhard Formella ein.
Axel Bock neuer Ortsvorsteher in Dorfitter

Unbewohntes Haus in Dorfitter komplett abgebrannt

Ein leerstehendes Haus in Dorfitter ist in den frühen Morgenstunden komplett abgebrannt. 
Unbewohntes Haus in Dorfitter komplett abgebrannt

Fahrradstraße Richtung Asel-Süd: Ortsbeirat Harbshausen kritisiert Landkreis

Vorerst wird es keine Fahrradstraße auf der K 59 Richtung Harbshausen und Asel-Süd geben. Ausgeschlossen ist das Projekt aber noch nicht, das gab der Landkreis im April bekannt (wir berichteten).
Fahrradstraße Richtung Asel-Süd: Ortsbeirat Harbshausen kritisiert Landkreis

Bahnhof Herzhausen: Lose Felsbrocken aus Hang entfernt

Große Mengen an Schnee und strenger Frost haben dem Felshang am Bahnhof Herzhausen in diesem Frühjahr zugesetzt.
Bahnhof Herzhausen: Lose Felsbrocken aus Hang entfernt