Fahrer verletzt sich schwer und muss ins Krankenhaus

Bei Basdorf: 26-Jähriger prallt mit Motorrad gegen Leitplanke

NIEDER-WERBE/BASDORF. Ein 26 Jahre alter Motorradfahrer aus dem Schwalm-Eder-Kreis ist am Freitag auf der Landesstraße zwischen Basdorf und Nieder-Werbe von der Fahrbahn abgekommen und gegen eine Leitplanke geprallt. Er zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Mann war aus Richtung Basdorf kommend in Richtung Nieder-Werbe unterwegs, als er in einer Rechtskurve – wahrscheinlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit – die Kontrolle über sein Kraftrad verlor, ins Schleudern geriet, nach links abkam und mit der Leitplanke kollidierte. 

Nachfolgende Verkehrsteilnehmer sicherten die Unfallstelle ab, leisteten Erste Hilfe und alarmierten den Rettungsdienst. 

Aufgrund der Schwere der Verletzungen wurde der 26-Jährige ins Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad entstand Schaden in Höhe von 300 Euro, die Leitplanke muss für 300 Euro repariert werden. 

Während der Rettungsmaßnahmen war die Landesstraße kurzzeitig für den Verkehr gesperrt worden.

(www.112-magazin.de)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare zu diesem Artikel