Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Diebe haben auf Baustelle bei Dorfitter 450 Liter Diesel aus zwei Baggern abgezapft

Polizei: Ein Polizei-Fahrzeug, Polizei-Auto mit Blaulicht steht in einer Straße in Göttingen
+
Die Polizei ermittelt wegen des Diebstahls von Diesel auf einer Baustelle bei Dorfitter.

Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende 450 Liter Diesel aus zwei Baggern auf einer Baustelle an der Ortsumgehung bei Vöhl-Dorfitter abgezapft und gestohlen.

Vöhl-Dorfitter – Nach Angaben der Polizei wurden die Arbeitsmaschinen am Freitagnachmittag auf der Baustelle abgestellt, am Montagmorgen stellten die Bauarbeiter fest , dass die Tanks leer waren. Die Täter öffneten auf der Baustelle die Tankdeckel der Bagger und zapften den Treibstoff im Wert von etwa 700 Euro ab.

Bereits an dem Wochenende 25. bis 27. September hatten Unbekannte auf der Baustelle der Ortsumgehung Dorfitter 250 Liter Diesel aus einem Bagger gestohlen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Sachdienliche Hinweise tzu dem Diebstahl nimmt die Polizeistation Korbach, Tel. 05631/971-0, entgegen. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion