Wasserspiegel 4,29 Meter unter Vollstau

Edersee: Aseler Brücke taucht wieder auf

+
Wieder teilweise begehbar: Die Ederbrücke bei Asel-Süd. 

Die Eder-Brücke bei Asel-Süd schaut wieder aus dem Wasser, zumindest teilweise.

Sie ist Ende Juli wieder aus dem Edersee aufgetaucht. Am Wochenende fanden sich bereits zahlreiche Besucher ein. Angler nutzten sie als Podest.

Somit ist quasi die schrittweise Freigabe des Edersee-Atlantis eingeläutet, größere Regenmengen werden nach bisherigem Wetterbericht im August nicht erwartet.

Der Edersee, der bei Vollstau 199,55 Millionen Kubikmeter Wasser fasst, war am 3. August noch zu 78 Prozent gefüllt. Der Wasserspiegel lag dabei bereits 4,29 Meter unter dem bei Vollstau. (zqa) 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare