Zusammenstoß laut Polizei vermutlich wegen Unachtsamkeit 

Vier verletzte Frauen nach Unfall bei Ederbringhausen 

+
Totalschaden: Die Fahrerin dieses Renault Clio stieß bei Ederbringhausen mit einem VW Golf zusammen, der zuvor auf die B 252 abgebogen war.

Zu einem schweren Unfall ist es am späten Dienstagnachmittag auf der Bundesstraße 252 am Abzweig Ederbringhausen gekommen.

--- aktualisiert um 18.20 Uhr ---

Wie die Polizei gegenüber unserer Zeitung mitteilte, mussten vier Frauen nach der Kollision in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert werden. Die Bundesstraße war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Notärzte, Rettungswagen und Einsatzkräfte der Feuerwehr waren vor Ort.

Zum Zusammenstoß war es laut Polizei vermutlich wegen Unachtsamkeit gekommen. Eine 84-jährige Frau aus Korbach wollte mit ihrem VW Golf aus Richtung Ederbringhausen kommend auf die Bundesstraße abbiegen. Im Fahrzeug saß noch eine weitere Frau im Alter von 83 Jahren. 

Auf der B 252 war zur gleichen Zeit ein Renault Clio in Richtung Frankenberg unterwegs, in dem zwei jüngere Frauen aus Frankenberg saßen. 

Vermutlich wegen einer falschen Einschätzung der Geschwindigkeit bog die ältere Fahrerin des VW Golf nach links auf die Bundesstraße ab und stieß mit dem französischen Kleinwagen zusammen. 

Der Gesamtschaden an beiden Fahrzeugen beträgt nach Schätzung der Polizei rund 35 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare