Glühendes Ofenrohr

Kamin brennt in historischem Fachwerkhaus in Thalitter

Feuerwehrleute bei einem Einsatz vor einem Fachwerkhaus in Thalitter.
+
Zu einem Kaminbrand in einem Fachwerkhaus in Thalitter rückten die Feuerwehren am Samstagabend aus.

Kurz nach 20 Uhr mussten die Feuerwehren aus Thalitter, Dorfitter und Herzhausen am Samstagabend nach Thalitter ausrücken. Gemeldet war ein glühendes Ofenrohr in einem historischen Fachwerkhaus.

Vöhl-Thalitter - Ein möglich riesiges Gefahrenpotential im historischen Gemäuer. Der Schornsteinfeger aus Korbach kehrte den Kamin durch, und die Feuerwehr hielt sich in Bereitschaft und entlüftete das Gebäude anschließend.

Die anliegenden Wohnungen wurden auf mögliche Schäden überprüft. Dann kam die Entwarnung. Die Feuerwehren waren mit 35 Einsatzkräften vor Ort. Die Einsatzleitung hatte Marco Amert, Gemeindebrandinspektor der Gemeinde Vöhl. (os)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion